×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 101378874, Beitragsdatum: 04.09.2014
(0)
Bewerten

Warum ist die Option "WinAC MP" nicht für mein MP 277 verfügbar (Projektierungsumgebungen: WinCC (TIA Portal) und WinCC flexible)?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Hintergrund
Zur Sicherung der Ersatzteilversorgung wurde es notwendig die SIMATIC MP 277 8" / 10" zu überarbeiten. Die aktualisierten Geräte werden deshalb mit einem neuen Geräteimage ausgeliefert.
(Siehe Produktmitteilung unter der Beitrags-ID 92562427.)

Bei den neuen Geräten ist es daher notwendig, die WinAC MP Option nachträglich zu installieren.

Die hier beschriebenen Handlungsanweisungen sind nur notwendig, wenn Sie ein überarbeitetes Gerät einsetzen. Sie erkennen das Gerät an der Artikelnummer. Die Artik.-Nummern sind in der Produktmitteilung unter der Beitrags-ID 92562427 vermerkt.

Im Folgenden ist beschrieben, wie Sie dazu vorgehen:

Vorgehen mit WinCC V13
Vorraussetzungen

  • WinCC V13, Update 1; (siehe Beitrags-ID 90466591)
  • HSP0106 HMI MP 277; (siehe Beitrags-ID 60497002)

Mit installiertem Update 1 und installierten HSP ist die Option für das neue MP 277 noch nicht in ProSave verfügbar. Dazu müssen Sie eine Datei im Installationsordner von ProSave ersetzen.


Bild 01

  1. Schließen Sie alle SIMATIC-Anwendungen (TIA Portal, ProSave).
  2. Wechseln Sie in das Installationsverzeichnis für ProSave:
    "C:\Program Files\Common Files\Siemens\PTProSave\AddOn\WinAC MP2008 V11\"
  3. Sichern Sie die Datei "WinAC MP277.pii", z.B. durch Kopieren und Einfügen ("WinAC MP277 - Kopie.pii").
  4. Ersetzen Sie die Datei "WinAC MP277.pii" durch die Datei aus dem Zip-Archiv.

    WinAC_MP277_TIA.zip ( 571 bytes )

    Damit ist die Option "WinAC MP" für Ihr MP 277 im TIA Portal verfügbar.


    Bild 02

Vorgehen mit WinCC flexible
Vorraussetzungen

  • WinCC Flexible 2008 Sp3 Update 5 (Beitrags-ID: 19241467)
  • WinAC MP 2008 Update 4
  • ProSave Version V13.0.0.1

Mit den oben installierten Versionen allein ist die Option für das MP 277 noch nicht in ProSave verfügbar. Dazu müssen Sie eine Datei im Installationsordner von ProSave ersetzen.

WinAC MP für das MP 277 in ProSave ergänzen

  1. Schließen Sie alle SIMATIC-Anwendungen (WinCC flexible, ProSave).
  2. Wechseln Sie in das Installationsverzeichnis für ProSave:
    "C:\Program Files\Common Files\Siemens\PTProSave\AddOn\WinAC MP 2008\"
  3. Sichern Sie die Datei "WinAC MP277.pii", z.B. durch Kopieren und Einfügen ("WinAC MP277 - Kopie.pii").
  4. Ersetzen Sie die Datei "WinAC MP277.pii" durch die Datei aus dem Zip-Archiv.

    WinAC_MP277_WCF.zip ( 558 bytes )

    Damit ist die Option "WinAC MP" für Ihr MP 277 in Prosave verfügbar.

WinAC MP Funktionen für das MP 277 in WinCC flexible aktivieren
Mit installiertem Update 5 für WinCC flexible sind die "WinAC MP" Funktionen in WinCC flexible noch nicht nutzbar. Dazu sind die folgenden Schritte notwendig.


Bild 03

  1. Schließen Sie alle SIMATIC-Anwendungen (WinCC flexible, ProSave).
  2. Wechseln Sie in das Installationsverzeichnis für "WinAC MP":
    "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Addon\Script\"
  3. Sichern Sie die Datei "AllowedSystemFunctions_WinLC.xml", z.B. durch Kopieren und Einfügen ("AllowedSystemFunctions_WinLC - Kopie.xml").
  4. Ersetzen Sie die Datei "AllowedSystemFunctions_WinLC.xml" durch die Version aus dem Zip-Archiv.

    AllowedSystemFunctions_WinLC.zip ( 1 KB )

    Damit sind auch in WinCC flexible die "WinAC MP"-Funktionen für Ihr MP 277 verfügbar.


Bild 04

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit