×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 101908495, Beitragsdatum: 25.04.2019
(25)
Bewerten

WinCC-Kommunikation zur S7-1500, S7-1200 und ET 200SP

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Diese Möglichkeiten bietet der Kanal “SIMATIC S7-1200, S7-1500 Channel“

Es sollen Prozessvariablen und Meldungen von S7-1200, S7-1500 und ET 200SP in WinCC V7 zur Verfügung gestellt werden.

Ab WinCC V7.2 steht Ihnen der Kommunikationskanal "SIMATIC S7-1200, S7-1500 Channel" für die Verbindung zu S7-1200 und S7-1500 Steuerung zur Verfügung. Die Kommunikation zur S7-1200 und S7-1500 kann mit absoluter Adressierung und ab WinCC V7.3 auch mit symbolischer Adressierung realisiert werden.



Bild 01

Funktionen

WinCC V7.2

  • Kommunikation der S7-1200 , S7-1500 und ET 200SP mit WinCC Einzelplatz Systemen.
  • Aufbau einer geschützten Kommunikationsverbindung zwischen WinCC und der S7-1500 (nicht für S7-1200 und ET 200SP möglich)
  • Absoluter Zugriff auf AS-Symboladressen des Automatisierungssystems
  • Verschiedene Möglichkeiten der Kanaldiagnose

WinCC V7.3 SE

  • Absoluter und symbolischer Zugriff auf AS-Symboladressen und Meldungen der Steuerung (für Einzel- und Mehrplatzsysteme)
  • Funktionen "Lesen aus AS" zum Lesen und Übernehmen der AS Symbole bei optimierten Bausteinzugriff
  • System Meldungen (nur S7-1500)
  • Zeitfolgerichtiges Melden (Programmalarm)

WinCC V7.4

  • Funktion "Aktualisieren", um steuerungsseitige Projektänderungen mit WinCC zu synchronisieren.
  • ActiveX Control "WinCC SysDiagControl" zur Systemdiagnose in Runtime
  • Systemvariable für "Verbindung überprüfen" und "Verbindung abbauen"
  • Rohdatenkommunikation

WinCC V7.4 SP1

  • Unterstützung von Volltext Alarmen, wie bei WinCC Runtime Professional V14
  • Unterstützung der S7-1500 Software Controller (S7-1507S )
  • Offline Import der Konfigurationsdaten aus TIA Portal für absolute und symbolische Adressen
  • Einstellen von Präfix / Suffix als Standardwert für Variablen für jede Verbindung
  • Automatische Aktualisierung von S7-1500 Meldungen

WinCC V7.5

  • Systemvariable für "Verbindung überprüfen" und "Verbindung abbauen" werden per Mausklick angelegt
  • Strukturierte Datentypen (z. B. Array) direkt anbinden

Dokumentation
 Registrierung notwendig  WinCC-Kommunikation zur S7-1500, S7-1200 und ET 200SP (2,3 MB) 

WinCC Schulungen in Ihrer Nähe
SITRAIN WinCC Systemkurs: 109758633
SITRAIN WinCC Aufbaukurs: 109758660 

Letzte Änderungen
Überarbeitung des Dokuments bezüglich WiNCCV7.5.

Ergänzende Suchbegriffe
Verbindungen


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Note: The feedback always refers to the current entry. Your message will be sent to the editors in the online support. You will receive an answer from us in a few days if your feedback requires it. If everything is clear to us, we will no longer answer you.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit