×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 103930239, Beitragsdatum: 23.10.2014
(0)
Bewerten

Lieferfreigabe für SIZER for Siemens Drives V3.12

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Lieferfreigabe für SIZER for Siemens Drives V3.12.

SIZER ist das übergreifende Projektierungstool für die Antriebe der Gerätefamilien SINAMICS, MICROMASTER und DYNAVERT T, Motorstarter sowie die Steuerungen SINUMERIK, SIMOTION und SIMATIC-Technology.

Folgende Änderungen zur V3.11 liegen vor:

Motoren, Geber und Getriebe

  • Erweiterung bei Standard Asynchronmotoren:
    • SIMOTICS GP/SD in AH100-160 mit IE3
    • SIMOTICS SD AH315 horizontale Bauform
    • SIMOTICS SD in AH180-315 (basic und performance line)
    • SIMOTICS XP 1MD5 AH355
    • CHEMSTAR 1PS und 1MD5 – Datenbereinigungen
  • Neuaufnahme und Aktualisierung technischer Daten von umrichteroptimierten Asynchronmotoren:
    • SIMOTICS SD/GP VSD10 AH100-315 (1LE1.9)
    • SIMOTICS FD AH315 + 355 inkl. Ex-Varianten
  • Motorenreihe 1PL6 wurde entfernt
  • Ergänzung weiterer Motoren aus der Reihe 1PH8
    • Premiumperformance
    • Neue Nenndrehzahl
    • Neue Lagertypen
  • Erweiterung der Motorenreihe 1FE1
  • 1PH8 mit DRIVE-CLIQ an einer CU250S-2 projktierbar
  • Erweiterung  SIMOGEAR-Getriebemotoren
    • Grafische Unterstützung der Einbaulage
    • Anpassung Wirkungsgradberechnung
    • Aufnahme weiterer Motoren der SIMOGEAR-Reihe 250, 280, 315
    • Aufnahme der Getriebegrösse 169 und 189

Antriebe/Motorstarter

  • Erweiterung SINAMICS G120
    • Anzeige und Filtermöglichkeit der EE-Klassen
    • Aufnahme CU250S-2 (Optionen)
    • 1PH8 Vektor
    • Betrieb der Motordrossel nun auch bei SERVO
    • PM240-2 an 200V Netzen auslegbar
  • Erweiterung/Anpassungen SINAMICS S120
    • S120 AC/AC Geräte mit PM240-2
    • Aufnahme zusätzlicher wassergekühlter AIM
    • Unterstützung von Gerberauswertung / TM120 / DQ Fremdgeber

Steuerungen

  • SIMOTION
    • D410-2 Bahninterpolation/Kinematiken unterstützen
    • Aktualisierung der Auslastungsdaten für SIMOTION V4.4
    • SINAMICS V4.7
    • Entfernen P320-3, P350-3
    • Freigabe Projektierung S120M für den SINAMICS Integrated/CX32-2
    • SIMOTION D410-2 auch mit PM240-2 projektierbar
    • Neue 1 GB CF Card für SIMOTION D
    • Auswahl der Peripheriekomponenten über Schnittstelle zum TIA-Selection Tool
  • SINUMERIK
    • Korrektur PCU Speichererweiterung
    • Unterstützung CNC SW 4.5 SP4
    • Ergänzungen der SW-Pakete

Elektrische Projektierung

  • Detailierung der Projektierung mit Wechsellastfähigkeit

Weitere Funktionen

  • Aktualisierung der Leitungen

Maßblätter

Die Maßblätter der Komponenten werden im Standard über eine Online-Anbindung angeboten. Der CAD CREATOR (Offline) ist nicht mehr Bestandteil des Lieferumfangs von SIZER for Siemens Drives V3.12. Zur Verwendung der CAD Funktionalität muss der CAD CREATOR (V1.7.1 oder größer) auf dem PC installiert sein. Download und Informationen zum CAD CREATOR finden Sie unter www.siemens.com/cad-creator.

Mit dem SIZER V3.12 werden Beispielprojekte angeboten. Diese werden bei der Installation in dem Verzeichnis "...\Proj\Beispielprojekte" abgelegt. Zudem können Sie diese über "Start > SIZER for Siemens Drives> Beispielprojekte" oder über die bei der Installation angelegte Ordnerverknüpfung auf dem Desktop erreichen.

Die DVD inkl. Lizenzzertifikat kann über die Artikelnummer

  • 6SL3070-0AA00-0AG0 "SIZER for Siemens Drives"

bestellt werden.

Alternativ zur DVD kann die aktuelle SIZER-Version auch per Download unter 54992004 geladen werden. Die Liesmich-Datei enthält wichtige Hinweise zur Verwendung des Tools.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • PC oder PG mit PentiumTM III min. 800 MHz (empfohlen > 1 GHz)
  • 512 MB RAM (empfohlen 1 GB)
  • Mindestens 4,1 GB freier Festplattenspeicher
  • Zusätzlich 100 MB freier Festplattenspeicher auf Windows Systemlaufwerk
  • Bildschirmauflösung 1024 x 768 Pixel (empfohlen 1280 x 1024 Pixel)
  • WindowsTM
    • 7 Professional (32/64Bit)
    • 7 Enterprise (32/64bit)
    • 7 Ultimate (32/64Bit)
    • 7 Home (32/64Bit)
    • Vista Business
    • XP Professional SP3
    • XP Home SP3
    • XP 64 Bit SP3
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 SP2

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.