×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 104505578, Beitragsdatum: 18.11.2014
(2)
Bewerten

SIMATIC CFC V8.1 lieferbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Die Version 8.1 des SIMATIC CFC ist jetzt mit erweiterten Funktionen verfügbar.

Funktionserweiterungen

SIMATIC CFC V8.1 bietet im Kontext von SIMATIC PCS 7 V8.1 zusätzliche Funktionen:

  • "Selektives Laden": Einzelne oder mehrere geänderte CFC- oder SFC-Pläne sind in ein Zielsystem ladbar; der Anwender kann dabei genau auswählen, welche der projektierten Änderungen in das Zielsystem übertragen, archiviert und getestet werden.
  • "Typ-Änderungen im Betriebszustand RUN" in Verbindung mit der CPU 410-5H Process Automation: Nach einer Schnittstellenänderung an Bausteintypen lassen sich die Instanzen aktualisieren und im RUN in das Zielsystem laden; bei anderen CPUs ist dies nur im Zustand STOP möglich.

  • Datenaustausch mit COMOS Integrated Engineering oder Advanced ES: Unterstützung von "Technischen Einrichtungen" und "Typen Technischer Einrichtungen" beim Datenaustausch.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Liesmich-Datei (Bestandteil der beigefügten Datei "Readme_CFC_V81.zip") sowie in der produktspezifischen Online-Hilfe, jweils im Abschnitt "Was ist neu?".

Kompatibilität

Für SIMATIC CFC V8.1 gelten die Kompatibilitätsaussagen in der Liesmich-Datei (Bestandteil der beigefügten Datei "Readme_CFC_V81.zip").

Lieferumfang

SIMATIC CFC V8.1 wird auf einer TIA Toolset-CD geliefert, die alle für die Installation benötigten Softwarepakete enthält. Darüber hinaus gehört zum Lieferumfang ein License Key USB-Stick und ein Certificate of License.

Bestelldaten
 

Benennung Artikelnummer
SIMATIC CFC V8.1
Floating License für 1 User, 6-sprachig (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch und chinesisch), ablauffähig unter Betriebssystem Windows XP Professional SP3 (32 Bit), Windows Vista (Ultimate oder Business) SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 R2 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 R2 SP1 (64 Bit), Windows 7 (Professional oder Ultimate) SP1 (32 Bit/64 Bit)
Lieferform Warenlieferung: TIA Toolset-CD, License Key USB-Stick, Certificate of License
6ES7658-1EX18-0YA5
SIMATIC CFC Upgrade V8.0 auf V8.1
Floating License für 1 User, 6-sprachig (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch und chinesisch), ablauffähig unter Betriebssystem Windows XP Professional SP3 (32 Bit), Windows Vista (Ultimate oder Business) SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 R2 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 R2 SP1 (64 Bit), Windows 7 (Professional oder Ultimate) SP1 (32 Bit/64 Bit)
Lieferform Warenlieferung: TIA Toolset-CD, License Key USB-Stick, Certificate of License
6ES7658-1EX18-0YE5

Installation

Achtung!
Bitte lesen Sie vor der Installation die Produktinformationen in der Liesmich-Datei (siehe anbei in der Datei "Readme_CFC_V8.1.zip").

Readme_CFC_V81.zip ( 52 KB )

Ergänzend dazu bitten wir Sie zu beachten, dass bei Verwendung der Komponente "AS-OS Engineering" (WinCC-Übersetzer) immer ein CFC mit identischer Version installiert sein muss.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.