×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 105074237, Beitragsdatum: 04.03.2015
(5)
Bewerten

 Überwachen und Steuern mit dem LOGO! CMR-Modul

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Die hier zur Verfügung gestellten Beispiele zeigen mögliche Einsatzbereiche des Kommunikationsmoduls LOGO! CMR20X0. Hierbei ist vom „Senden und Empfangen von SMS“ über „Uhrzeitsynchronisation“ bis hin zum „Nachverfolgen von Positionsdaten“ eine breite Funktionspalette abgedeckt.

Die Geräte der LOGO!-Baureihe ermöglichen es, kleine Automatisierungsaufgaben schnell und effizient zu lösen. Die Module der LOGO! 8 erweitern das Funktionsspektrum und decken weitere Anforderungen ab.

Lösung
Das folgende Bild zeigt einen Überblick über die wichtigsten Komponenten der Lösung:



Bild 01

Die folgenden Szenarien werden realisiert:

  1. Senden einer SMS an einen definierten Empfänger in Abhängigkeit vom Zustand des Prozesses (hier einer Temperaturüberwachung).
  2. Steuern eines Prozesses mit Hilfe von einer SMS (hier einer Lüftersteuerung).
  3. Steuern einer Auslaufklappe in der Tierzucht in Abhängigkeit des lokalen Sonnenauf- und Sonnenuntergangs mit Hilfe der Uhrzeitsynchronisation.
  4. Nachverfolgen der Position von Containern über GPS.

Vorteile
Diese Applikation bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Überblick über die Verwendungsmöglichkeiten des LOGO! CMR20X0 im Zusammenspiel mit der LOGO! 8 (LOGO! BM).
  • Adaptierbare Beispiel-Projekte zur einfachen Anpassung an eigene Anforderungen.
  • Schritt-für-Schritt Anleitungen für die Konfiguration des LOGO! CMR-Moduls.

Dokumentation
  LOGO_CMR_de.pdf (2,5 MB)

Applikation 
Die .zip-Datei enthält die folgenden Elemente:

  • das LOGO!Soft Comfort Projekt
  • das WinCC V15.1 Basic Projekt
  • Konfigurationsdatei für das LOGO! CMR2020
  • ein Excel-Makro
  • eine Excel-Datei mit GPS-Daten als Beispiel

 Registrierung notwendig  LogoCMR_Projekt_de.zip (2,1 MB)

Ergänzende Suchbegriffe
LOGO! CMR2020, LOGO! CMR2040


Letzte Änderung

Update TIA Portal V15.1

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit