×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Download, Beitrags-ID: 109477092, Beitragsdatum: 10.11.2015
(11)
Bewerten

Updates für STEP 7 Safety V13 SP1

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Stand November 2015: Update 5

 

Diese Updates sind für folgende Produkte im TIA Portal gültig:

  • STEP 7 Safety Basic V13 SP1
  • STEP 7 Safety Advanced V13 SP1

 

Installationshinweise:

  • Das Update lässt sich nur installieren, wenn bereits eines der oben genannten Produkte installiert ist.

  • Nach jeder Installation von STEP 7 Safety V13 SP1. muss das aktuellste Update installiert werden

  • Voraussetzung für die Safety-Updates ist jeweils das aktuellste Update von STEP7 V13 SP1 und WinCC V13 SP1 (109311724)

    Hinweis: Ungleiche Versionsstände verhindern ein Starten des TIA Portals

 

 

Updates für STEP 7 V13 SP1 / WinCC V13 SP1 finden sie in folgendem Beitrag 109311724

Updates für WinCC Runtime Professional V13 SP1 finden sie in folgendem Beitrag 109439573

Updates für WinCC Runtime Advanced V13 SP1 finden sie in folgendem Beitrag 109311423

Updates für TIA Portal Openness V13 SP1 finden sie in folgendem Beitrag 109477177

Updates für PLCSIM V13 SP1 finden sie in folgendem Beitrag 109477180

                                                                                                                                                                     

 

 

Update 5 (11/2015)

 

Verbesserungen gegenüber früheren Versionen:

  • Mit diesem Update stehen Ihnen neue, optimierte Versionen der fehlersicheren S7-1200 und S7-1500 Anweisungen TP, TOF, TON, ESTOP1 und FDBACK zur Verfügung.
    Hinweis: Für Applikationen, bei denen ein Signalwechsel an den Eingängen von TP, TOF und TON in Zeitintervallen von deutlich größer als einen Monat erfolgt, wird ein Upgrade der Anweisungen auf die aktuellste Version zur Stabilitätserhöhung empfohlen. Zusätzlich optimieren diese neuen Versionen den benötigten Speicherbedarf.

    Eine Hochrüstung der Anweisungen hat keine Auswirkungen auf die F-Gesamtsignatur

    Hinweis: Bei Verwendung der neuesten Version der Anweisungen TP, TOF, TON, ESTOP1 und FDBACK ist eine Weiterarbeit im Sicherheitsprogramm mit einem früheren Safety Update nicht mehr möglich.

 

  • allgemeine Stabilitätsverbesserungen

 

Weitere Informationen zum Update 5 entnehmen sie bitte der Liesmich-Datei:

  ReadmeFAILdeDE_Upd5.pdf (271,8 KB)

 

 

 

Update 5 zu STEP 7 Safety V13 SP1 (11/2015):

 

  SIMATIC_Safety_V13_SP1_Upd5.exe (36,3 MB)

 

 

                                                                                                                                                                                      

 

Update 4 (07/2015)

 

Verbesserungen gegenüber früheren Versionen:

  • Mulitinstanz-Interface Variablen durchgängig in KOP und FUP verwendbar
  • Als "Unsupported Blocks" gekennzeichnete F-Bausteine werden nach erfolgtem Projektupgrade auf V13 SP1 Update 4 automatisch unterstützt
  • Kompatibilität der STEP 7 Safety Basic V13 SP1 Lizenz verbessert
  • Stabilitätsverbesserungen

 

Weitere Informationen zum Update 4 entnehmen sie bitte der Liesmich-Datei:

  ReadmeFAILdeDE.pdf (204,6 KB)

 

 

Update 4 zu STEP 7 Safety V13 SP1 (07/2015):

 

  SIMATIC_Safety_V13_SP1_Upd4.exe (33,2 MB)

 

 

Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.