×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung, Beitrags-ID: 109741461, Beitragsdatum: 30.09.2016
(2)
Bewerten

Firmwareversion V4.2 für S7-1200 CPU verfügbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Ab sofort steht für die S7-1200 CPU die Firmwareversion V4.2 zur Verfügung.

Die Firmwareversion V4.2 erweitert den Funktionsumfang der S7-1200 Hardwaregeneration V4.

Neue Funktionen in der Version 4.2:

  • Kommunikation
    • Uhrzeitsynchronisation im Rack zwischen CPU und CM/CP
      (siehe Hinweis Notwendige Voraussetzungen ... )
    • S7-Routing
      (siehe Hinweis Notwendige Voraussetzungen ... )
    • Autonegotiation
    • Media Redundancy Protokoll - höhere Netzwerkverfügbarkeit durch MRP Client Support für CPU 1215C und CPU 1217C
    • Unterstützung 3964R-Protokoll bei Punkt-zu-Punkt-Kommunikation
      (siehe Hinweis Notwendige Voraussetzungen ... )
  • Backup/Restore einer S7-1200 CPU
  • Möglichkeit der Formatierung einer SIMATIC Memory Card über STEP 7
  • Kopierschutz externer Ladespeicher - Möglichkeit zur Verhinderung des Projektkopierens vom internen in externen Ladespeicher (SIMATIC Memory Card)
  • Möglichkeit zum Speichern von Messungen der Traces im externen Ladespeicher - zur remanenten Ablage von Messungen
  • Erhöhung der maximalen Größe von 256 kB bei unlinked Datenbausteine (DB im externen Ladespeicher)
  • Zusätzliche Programmieranweisungen, u.a.:
    • GetInstanceName zum Auslesen der Baustein-Instanz Namen

    • D_ACT_DP zum Deaktivieren/Aktivieren von PROFINET IO-Devices 

    • PROFIenergy Anweisungen für Energiemanagement

    • Gen_UsrMsg zum Erzeugen von Anwenderdiagnosemeldungen

    • CTRL_PTO zur Ausgabe von Impulsfolgen

    • Datenbaustein-Anweisungen:

      • DataLogClear zum Leeren des Datenprotokoll

      • DataLogDelete zum Löschen des Datenprotokoll

      • CREATE_DB zum Erstellen eines Datenbausteins

      • ATTR_DB zum Lesen von Attributen eines Datenbausteins

      • DELETE_DB zum Löschen eines Datenbausteins

  • Webserver-Erweiterungen:

    • Neue oder verbesserte Standard-Webseiten:
      • Beobachtungstabellen - Anzeigemöglichkeit von im Engineeringsystem konfigurierten Beobachtungstabellen
      • Onlinesicherung - einfache Sicherungs- und Wiederherstellungsmöglichkeit von lauffähigen Projekten
      • Kommunikation - erweiterte Anzeigen zu Kommunikationsstatistiken der Station
      • Programmschutz - schneller Überblick über die Verwendung von Security Mechanismen (Know how und Kopierschutz) in der Anwendung
    • Möglichkeit der Festlegung einer benutzerdefinierten Webseite als Startseite
  • Technologische Funktionen, u.a.:
  • Gate Funktion- Aktivierung und Deaktivierung des HSC in Abhängigkeit einer Bedingung (Gate)
  • Achssteuerung mit dem TM Pulse
  • Änderung der Pulsweiten- und Frequenzausgaben zur Programmlaufzeit 

  • Neue fehlersichere CPUs und Unterstützung des PROFIsafe-Protokolls, siehe 109739232 

Betroffene Baugruppen:

 ProduktArtikelnummer Download Link FW-Version 
 CPU 1211 CPU 1211C DC/DC/DC 6ES7 211-1AE40-0XB0 107247170
 CPU 1211C AC/DC/Rly 6ES7 211-1BE40-0XB0 107539610
 CPU 1211C DC/DC/Rly 6ES7 211-1HE40-0XB0 107539825
 CPU 1212 CPU 1212C DC/DC/DC 6ES7 212-1AE40-0XB0 107539748 
 CPU 1212C AC/DC/Rly 6ES7 212-1BE40-0XB0 107539957 
 CPU 1212C DC/DC/Rly 6ES7 212-1HE40-0XB0 107540369 
 CPU 1214 CPU 1214C DC/DC/DC 6ES7 214-1AG40-0XB0 107539750 
 CPU 1214C AC/DC/Rly 6ES7 214-1BG40-0XB0 107540156 
 CPU 1214C DC/DC/Rly 6ES7 214-1HG40-0XB0 107539979 
 CPU 1215 CPU 1215C DC/DC/DC 6ES7 215-1AG40-0XB0 107539980 
 CPU 1215C AC/DC/Rly 6ES7 215-1BG40-0XB0 107540594 
 CPU 1215C DC/DC/Rly 6ES7 215-1HG40-0XB0 107540296 
 CPU 1217 CPU 1217C DC/DC/DC 6ES7 217-1AG40-0XB0 107540595 

Notwendige Voraussetzungen für den Einsatz der beschriebenen Module und Funktionalitäten

Zur Projektierung der SIMATIC S7-1200 CPU ab Version 4.2 ist das Engineering System Step7 ab Version V14 erforderlich. Siehe dazu Beitrag 109740340 

Zur Verwendung der neuen Funktionalitäten

  • Uhrzeitsynchronisation im Rack zwischen CPU und CM/CP
  • S7-Routing
wird bei Verwendung der CP 1242-7 V2, CP 1243-7 LTE, CP 1243-8 IRC , CP 1243-1 die CP-Firmware Version 2.1.77 benötigt - siehe 109742463.

Die Unterstützung des 3964R-Protokoll bei Punkt-zu-Punkt-Kommunikation erfordert die Verwendung der Firmware Version ≥ V 2.2 für CM1241 - siehe 109741869.

Kompatibilität und notwendige Komponenten

SIMATIC Memory Card

Eine SIMATIC Memory Card kann optional zur Erweiterung des CPU-Ladespeichers, Laden der Applikationssoftware oder Durchführung eines Firmware-Updates verwendet werden.
  

Kompatibilität der Hard- und Software

Eine Aktualisierung der bereits zur Auslieferung gebrachten SIMATIC S7-1200 CPU V4 (Artikelnummer 6ES721x-1xx40-0XB0)  mit vorhergehenden Firmwareversionen V4.x auf die CPU-Firmware 4.2 ist möglich.

Eine S7-1200 CPU Version 4.2 ist ersatzteilkompatibel zu einer S7-1200 Firmware Version 4.0 und 4.1. Dies ermöglicht die Verwendung einer real vorhandenen CPU mit Firmware V4.2 mit einer Projektierung V4.0 oder 4.1 auf Basis eines vorhandenen TIA Portal V13 bzw. -V13 Service Pack 1 Projektes. Die Funktionalitäten der neuen FW-Version können in diesem Fall nicht verwendet werden. 

Weiterführende Informationen:

Internet Webseite S7-1200  
 Systemhandbuch "SIMATIC S7-1200 Automatisierungssystem", Ausgabe 09/2016 109741593 
 Dokumentationsportal SIMATIC Controller Link 
 Programmierleitfaden und Programmierstyleguide für S7-1200 und S7-1500 81318674 
 SIMATIC S7-1200 / S7-1500 Vergleichsliste für Programmiersprachen 86630375 
 Lieferfreigabemitteilung Firmwareversion 4.1 106200276 
 Lieferfreigabemitteilung Firmwareversion 4.0 86567043 

 



ProductSupport.EntityResultListTitle
ProductSupport.EntityResultListDescription

ProductSupport.EntityResultListButtonText
URL kopieren
mySupport Cockpit