×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 109748128, Beitragsdatum: 29.11.2019
(38)
Bewerten

Sichere Abschaltung von ET 200SP Motorstartern

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Dieses Beispiel beschreibt drei Methoden, einen oder mehrere ET 200SP F-Motorstarter sicherheitsgerichtet abzuschalten. Mit einem fehlersicherem Powermodul, Sicherheitsschaltgeräten oder fehlersicheren Ein-/Ausgabebaugruppen. Alle Beispiele erfüllen die Anforderungen gemäß der Normen IEC 62061 (SIL3) und ISO 13849-1 (PLe).

Eine Maschine wird mit unterschiedlichen Aktoren betrieben. Zum Schutz des Bedienpersonals werden diese Aktoren in einer fehlersicheren Steuerung überwacht und im Gefahrenfall durch technische Schutzmaßnahmen (z.B. Not-Halt Befehlsgerät) abgeschaltet.

Die sichere Abschaltung des ET 200SP Motorstarters kann auf unterschiedliche Weise abhängig von der Applikation erfolgen.


Lösung mit fehlersicheren Ein- und Ausgängen F-DI / F-DQ
Diese Lösung zeigt, wie ein oder mehrere Aktoren mit dem ET 200SP F-Motorstarter (3RK1308-0**00-0CP0) in Kombination mit fehlersicheren Ein- und Ausgängen ET 200SP F-DI / FD-DQ sicher abgeschaltet werden


Lösung mit einem Sicherheitsschaltgerät 3SK1 oder 3SK2 
Diese Lösung zeigt, wie ein oder mehrere Aktoren mit dem ET 200SP F-Motorstarter (3RK1308-0**00-0CP0) in Kombination mit den Sicherheitsschaltgeräten 3SK1 und 3SK2 sicher abgeschaltet werden.


Lösung mit fehlersicherem Powermodul F-PM-E
Diese Lösung zeigt, wie ein oder mehrere Aktoren mit dem ET 200SP F-Motorstarter (3RK1308-0**00-0CP0) in Kombination mit dem fehlersicheren Powermodul ET 200SP F-PM-E sicher abgeschaltet werden.



Dokumentation und Beispielprojekte 

Sichere Ein- und Ausgänge F-DI / F-DQ
 Registrierung notwendig  Dokumentation (1,1 MB) 
 Registrierung notwendig  Projekt_F-DI/F-DQ (2,2 MB) 

Sicherheitsschaltgerät 3SK1 oder 3SK2
  Dokumentation (1,3 MB)
 Registrierung notwendig  Projekt 3SK1 (STEP 7 V15.1) (1,6 MB)
 Registrierung notwendig  Projekt 3SK2 (STEP 7 V15.1) (1,6 MB) 
 Registrierung notwendig  Projekt Safety ES (1,7 KB)

Powermodul F-PM-E
 Registrierung notwendig  Dokumentation (952,0 KB) 
 Registrierung notwendig  Projekt_F-PM-E (STEP 7 V15.1) (2,0 MB) 

Letzte Änderung
V 1.1 bei F-PM-E, 3SK1/3SK2 und F-DI/ F-DQ Beiträgen
Änderung siehe Kapitel Historie in der Dokumentation

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Note: The feedback always refers to the current entry. Your message will be sent to the editors in the online support. You will receive an answer from us in a few days if your feedback requires it. If everything is clear to us, we will no longer answer you.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit