×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 109748903, Beitragsdatum: 11.03.2019
(3)
Bewerten

Online Software Delivery - What’s new?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Hier erhalten Sie eine Zusammenfassung der neuen Features und Funktionen für die Plattform Online Software Delivery. Zusätzlich werden ausgewählte OSD Features näher beschrieben.

 Release V5.1.2:

  • Bereitstellung des Lieferscheins als PDF
    Zukünftig können Sie sich zu Ihrer Download-Belieferungen den Pack-/bzw. Lieferschein als PDF-Dokument herunterladen.
    Diesen können Sie dann als Bereitstellungsnachweis an Ihren Einkauf weiterleiten. (z.B. für Wareneingangsbuchung)
    Das Dokument finden Sie in OSD zu jedem Lieferschein unter dem Link „Lieferschein-Download (PDF)“.






  • Überarbeitung der Dateidarstellung in Software-Details / Infos zu Formaten
    Im Download-Fenster erhalten Sie Information/Details zu den verfügbaren Dateiformaten über das  im Download-Fenster.





  • Neue Serviceseiten im OSD Hilfe-Menü
    Über das OSD Hilfe Menü „FAQ“ gelangen Sie zukünftig direkt auf die  OSD Themen-Seite 109759444 im Industry Online Support Portal.
    Dort finden Sie auf einen Blick alle nützliche Informationen rund um OSD:
    • Tutorials und Videos
    • Downloads
    • FAQs
    • Forum

  • Verbesserung Lizenztransfer (Info-Fenster)
    Beim Lizenztransfer im ALM (Automation License Manager) unterstützen wir Sie bei der Handhabung durch ein zusätzliches Information-Fenster.

  • verschiedene kleinere Verbesserungen und Bugfixes

 


Release V5.1.0:

  • Produktdownload: Hinweistexte zum Lieferschein
    Zum Lieferschein finden Sie nun einen Hinweistext, wenn keine Zertifikate, Lizenzschlüssel oder Software enthalten sind.
    Informationen zu möglichen Gründen erhalten Sie über das Info-Icon  .  

             


 

                                                                              Vergrößerung:  





  • Übersichtliche Darstellung von Software-Versionen (BT)
    Aktualisierte oder hinzugefügte Materialien werden im Software-Download besonders hervorgehoben.
  • Worklist: Excel Export der Vorgänge
    Sie können nun zur weiteren Bearbeitung alle Ihre Vorgänge nach Excel exportieren.
    Rufen Sie dazu über das Filter-Menü den Eintrag „Datenausleitung nach Excel“ auf.
    Es werden alle Vorgänge und deren Detaildaten exportiert. Evtl. aktive Filtereinstellungen werden beim Export berücksichtigt.

            


                                                                               Vergrößerung:





  • verschiedene kleinere Verbesserungen und Bugfixes

Release V5.0.4: 

  • neue Plattform-Sprache “Russisch“
    OSD ist nun auch in russischer Sprache verfügbar.
    Bald können Software-Produkte auch in der Ukraine als Download bestellt werden – die Vorbereitungen sind in vollem Gange.

  • verschiedene kleinere Verbesserungen und Bugfixes

Release V5.0.3:

  • Verlängerte Gültigkeit des temporären Passwortes
    Das initiale Passwort zum Lieferschein-Login ist nun 28 Tage lang gültig.
  • Verschiedene kleinere Verbesserungen und Bugfixes

Release V5.0.2:

  • Erweiterte Suchmöglichkeit nach E-Mail
    Der Kundenfilter im Produktdownload wurde erweitert, sodass auch nach der E-Mail Adresse des Kunden und Warenempfängers gesucht werden kann.





  • Umsetzung rechtliche Vorgaben - Widerspruch gegen Datennutzung + Account löschen
    Das OSD Benutzermenü wurde um die Funktionen "Widerspruch gegen Datennutzung" und "Account löschen" erweitert, um den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.





Release V5.0.1:


  • Verwendung AKAMAI Netstorage:
    OSD speichert nun alle gemäß Exportrecht zulässigen Softwareanteile im sogenannten AKAMAI Netstorage. Diese Softwarekomponenten können dadurch mit einer erheblich höheren Downloadgeschwindigkeit heruntergeladen werden.





----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Release V4.2:

  • Kundenspezifische Felder in Lizenzübersicht:

Zukünftig stehen Ihnen insgesamt 4 frei editierbare Felder unterschiedlicher Zeichenanzahl in der Lizenzübersicht zur Verfügung.
Über diese können Sie Ihren Lizenzpool nach Ihren eigenen Wünschen verwalten und strukturieren sowie ergänzende Informationen einpflegen.

Um die neuen Felder nutzen zu können, fügen Sie diese einfach über „Ansicht verwalten“ Ihrer persönlichen Ansicht hinzu.
Sie finden die neuen Felder in den verfügbaren Spalten unter den Namen „Kundenspezifisch 1 - 3“ sowie „Kunden-Lizenzschlüssel“.
Um die Felder bearbeiten zu können, blenden Sie sich zusätzlich das Feld „Aktionen“ ein.






Die Felder erscheinen anschließend in Ihrer Ansicht:





bzw. als vergrösserte Darstellung:



Über das Icon   unter „Aktionen“ gelangen Sie in das Bearbeitungsformular.
Sie können nun individuell je Lizenz die kundenspezifischen Felder nach Ihren Wünschen füllen.

Über den neuen Suchbereich „Kundenspezifisch“ können Sie den Lizenzpool nach Ihren persönlichen Kriterien durchsuchen und filtern.



 
Aktivierte kundenspezifische Felder werden auch in der Excel Ausleitung berücksichtigt.


  • Optimierung der teilqualifizierten Suche nach SUS Vertragsnummern


--------------------------------------------------------------------

Release V4.1:


  • Release Notes: Beim ersten Login nach einem Release werden die neuen Funktionen automatisch eingeblendet. Die Release Note Historie kann über das Hilfe-Menü aufgerufen werden.
  • Lieferschein-Login: Aktualisierung des exportrechtlichen Disclaimers  aufgrund neuer exportrechtlicher Vorgaben.
  • Neues Menüdesign: Ansicht-Einstellungen, Filtermanager und Excel-Export wurden in einem neuen Menü im oberen rechten Bereich der Seite zusammengefasst. Zudem wird die jeweils gewählte Ansicht / gesetzter Filter über jeder Tabelle eingeblendet.



 



  • Filtermanager: Ein neuer  Filtermanager wurde auf den OSD Seiten implementiert. Erstellte Filter können nun gespeichert und verwaltet werden.
    Gesetzte Filterwerte können unter einem Filternamen abgespeichert, als Default definiert (mit * markiert) und bearbeitet werden.
  • Produkt Download: Im Software-Download-Button wurde die An-/Abwahl der gewünschten Dokumente optimiert.
  • SUS Manager: Neue Änderungsmöglichkeit „Gekündigt mit sofortigem Lieferstopp“.
    Bei Auswahl dieser Kündigungsvariante erhalten Sie ab dem Zeitpunkt der Kündigung keine weiteren SUS Anschlusslieferungen.
Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit