×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 109750327, Beitragsdatum: 03.08.2018
(0)
Bewerten

SITOP Stromversorgungen - Einsatz von OPC UA im SITOP-Umfeld

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Überblick und Einsatzmöglichkeiten von OPC UA in Verbindung mit der modularen Stromversorgung SITOP PSU8600 und der unterbrechungsfreien Stromversorgung UPS1600

Unter dem Stichwort "Industrie 4.0" schreitet die Digitalisierung in der Automatisierungswelt immer weiter voran.
Viele Kunden und Hersteller verstehen darunter eine weitreichende Vernetzung, Überwachung und Diagnose Ihrer Automatisierungsanlagen, um unnötige Stillstandzeiten zu vermeiden und dadurch eine Produktionssteigerung zu erreichen.

Ein weiteres Thema ist die schnelle und einfache Integration von Automatisierungskomponenten in neue, wie auch bereits bestehende Anlagen. Neben einer Kommunikation der Netzwerkteilnehmer innerhalb einer Automatisierungsebene, wird eine Kommunikation über Automatisierungsebenen hinaus immer wichtiger.
Eine Analyse des Zustands der Anlage in ERP- oder MES-Systeme spielt dabei eine große Rolle. Sie ermöglicht, eine frühzeitige Erkennung von möglichen Fehlerzuständen und ineffizienten Anlagenkomponenten, sowie Erkenntnisse über Einsparpotentiale, wie z. B. Energiedaten.

Einen wichtigen Beitrag hierzu leistet das Kommunikationsprotokoll OPC UA. Die wichtigsten Vorteile des Protokolls sind dabei:

  • Betriebssystem unabhängig
  • als Basis wird das TCP/IP-Protokoll genutzt
  • standardisiert und herstellerunabhängig
  • einfache Integration und Anbindung in der Automatisierungsanlage
  • Kommunikation über Automatisierungsebenen hinaus

Lösung
Mit den SITOP Stromversorgungen SITOP PSU8600 und UPS1600 bietet die Siemens AG zwei Systeme mit integrierten OPC UA-Server an. Daraus ergeben sich diverse Einsatzmöglichkeiten.



Das nachfolgende Dokument soll Ihnen Aufschluss über die diversen Fragenstellungen geben und eine Hilfestellung zur Nutzung des Kommunikationsstandards sein.

Dokumentation
  SITOP Stromversorgungen - Einsatz von OPC UA im SITOP-Umfeld (590,7 KB)

Weitere Informationen
SITOP Stromversorgungssysteme im Online Support


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit
Related Links
    Themenseiten zu diesem Beitrag