×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 109752144, Beitragsdatum: 24.01.2018
(10)
Bewerten

SENTRON Communication Library für SIMATIC TIA-Portal

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Diese Applikation ist als Beispiel verfügbar und beinhaltet keine Ansprüche auf Gewährleistung.


Kommunikationsbausteine zum einfachen Einbinden von SENTRON Geräten in TIA Portal V14, SP1 und V15 über:

  • Modbus TCP
    Eine einfache Möglichkeit über die integrierte Ethernet Schnittstelle der CPU die wichtigsten und am häufigsten benötigten Werte aus den Geräten zu lesen. Zugriff erfolgt direkt via Modbus TCP oder Modbus RTU (via Gateway).

    Verfügbar für: TIA Portal V14 SP1 und V15
    Unterstützte CPUs: S7-1200 (FW ≥ 4.2) und S7-1500 (FW ≥ 2.1)
    Unterstützte SENTRON Geräte: PAC 1200/1600/2200/3100/3200/3200T/4200/5200/SEM3 und 3VA (+COM100/800)

  • Modbus RTU
    Eine einfache Möglichkeit über eine RS485 Erweiterungs-Schnittstelle der CPU die wichtigsten und am häufigsten benötigten Werte aus den Geräten zu lesen. Zugriff erfolgt direkt via Modbus RTU.

    Verfügbar für: TIA Portal V14 SP1 und V15
    Unterstützte CPUs: S7-1200 (FW ≥ 4.2) + CB 1241 und S7-1500 (FW ≥ 2.1) + CM PTP RS485
    Unterstützte SENTRON Geräte: PAC 1600, 2200 und 3100

  • WinCC Advanced Bildbausteine
    Vorgefertigte Bilder zur einfachen Darstellung von ausgelesenen Werten der Messgeräte. Aufbauend zu den Modbus TCP Kommunikationsbausteinen.

    Verfügbar für: WinCC Advanced V14 SP1 und V15
    Unterstützte Panels: Angepasst auf KTP700 Basic PN. Frei anpassbar für WinCC Advanced projektierbare Panle und Runtime.
    Unterstützte SENTRON Geräte: PAC 2200, 3200T und 4200


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang sowie dem Demoprojekt.

  SENTRON_Communication_TIA_Modbus_Readme_DE.pdf (3,3 MB)

 Registrierung notwendig  2019-07-08_SENTRON_Communication_TIA_Modbus_V2.1.zip (43,9 MB)

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.