Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 109756765, Beitragsdatum: 06.04.2018
(1)
Bewerten

Vertriebsfreigabe SITRANS Library V8.0 Einbindung von SITRANS Feldgeräten in SIMATIC PCS 7 V9.0 SP1

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Die Version 8 der SITRANS Library für SIMATIC PCS 7 V9.0 steht ab sofort für den freien Download zur Verfügung.

Die SITRANS Library V8.0 unterstützt die neuen Systemkomponenten von SIMATIC PCS 7 V9.0.


für SITRANS / SIPART Feldgeräte mit HART Kommunikation

für SITRANS / SIPART Feldgeräte mit PROFIBUS PA Kommunikation

Die SITRANS Library vereinfacht die Anbindung von SITRANS und SIPART Feldgeräten und optimiert die Bedienung über die jeweiligen Bildbausteine.


 
 

 

 

 Nutzen

Die SITRANS Library V8.0 für SIMATIC PCS 7 V9.0 SP1 erweitert die in der SIMATIC PCS 7 Advanced Process Library (APL) konzentrierte Standardfunktionalität des Prozessleitsystems SIMATIC PCS 7 mit technologischen Bausteinen und Bedienbausteinen für gerätespezifische Funktionen der SITRANS Feldgeräte. Es werden zusätzliche Gerätefunktionen, wie z. B. die Dosierfunktion des SITRANS F M MAG6000 in einem Faceplate einfach bedienbar. Darüber hinaus unterstützt sie auch das Bedienen und Beobachten über Touch Panels sowie die Integration in SIMATIC S7-Applikationen. Die SITRANS Library basiert auf dem modernen Design der Advanced Process Library (APL). Zusammen mit der APL ermöglicht die SITRANS Library harmonische Gesamtlösungen in einheitlichem Look & Feel mit optimaler Nutzung der Funktionen der SITRANS Feldgeräte in zahlreichen Industriebranchen. Die SITRANS Library stellt somit die perfekte Ergänzung zu den in SIMATIC PCS 7 vorhandenen Bausteinbibliotheken und einen einzigartigen Vorteil für den Kunden dar. SITRANS Feldgeräte können in ihrer Funktionalität optimal genutzt werden und haben somit erhebliche Vorteile in der Kombination mit SIMATIC PCS 7 gegenüber Feldgeräten anderer Hersteller. 

Die SITRANS Library trägt dazu bei, das Engineering zu beschleunigen, die "Time to Market" zu verkürzen und die Prozessführung zu vereinfachen. 

Zusätzlich werden dem Operator Funktionen (z. B. "Dosieren beim STRANS F M MAG6000) und prozessbedingte Diagnoseinformationen (z. B. Leerrohrerkennung und Flussrichtung) zur Verfügung gestellt. 

Die Version 8.0 enthält Funktions- und Bedienbausteine für folgende Geräte:

  • SITRANS F M MAG6000          PROFIBUS DP
  • SITRANS F M MAG6000          PROFIBUS PA
  • SITRANS LUT400                    4...20mA mit HART
  • SIPART PS2                             4...20mA mit HART
  • SIPART PS2                            PROFIBUS PA
  • SITRANS TH300                      4...20mA mit HART

  • SITRANS TR300                      4...20mA mit HART

  • SITRANS P300                        4...20mA mit HART

  • SITRANS P DSIII                     4...20mA mit HART

  • SITRANS P310                        4...20mA mit HART

  • SITRANS P410                        4...20mA mit HART

  • SITRANS P500                        4...20mA mit HART

  • SITRANS P300                        PROFIBUS PA

  • SITRANS P DSIII                     PROFIBUS PA

  • SITRANS P410                        PROFIBUS PA

  • SITRANS FC430                      4...20mA mit HART

  • SITRANS LR200                      4...20mA mit HART

  • SITRANS LR250                      4...20mA mit HART

  • SITRANS LR260                      4...20mA mit HART

  • SITRANS LR560                      4...20mA mit HART

  • SITRANS LR200                      PROFIBUS PA

  • SITRANS LR250                      PROFIBUS PA

  • SITRANS LR260                      PROFIBUS PA

  • SITRANS LR560                      PROFIBUS PA

  • Multiranger 200                        PROFIBUS DP

  • Hydroranger 200                      PROFIBUS DP

Anwendungsbereich

Die SITRANS Library kann u. a. in folgenden Bereichen der Prozessindustrie eingesetzt werden:

  • Chemie

  • Pharmazie

  • Wasser / Abwasser

  • Glas und Solar

  • Öl und Gas

  • Nahrungs- und Genussmittel

  • Mineralien und Bergbau

Verfügbarkeit

Die SITRANS Library V8.0 steht ab sofort zum freien Download zur Verfügung:

Freier Download SITRANS Library

Dokumentation

Die Handbücher für die SITRANS Library werden unter folgendem Link angeboten: Handbuch 

Customer Support

Siemens bietet Service &  Support in jeder Projektphase: von der Planung über die Inbetriebsetzung bis zur Instandhaltung und Modernisierung. Einen Überblick über das gesamte Leistungsspektrum finden Sie im Internet: Customer Support

Einen Überblick über die Support-Beiträge zur Siemens Prozessinstrumentierung finden Sie unter: Prozessinstrumentierung.

Mit einem Newsletter-Abonnement erhalten Sie stets aktuelle Informationen zu ihrem Produktspektrum. Unter mySupport haben Sie die Möglichkeit zur Anmeldung.

Unterstützung durch den Technical Support (Hotline) können Sie per Support Request anfordern.

Informationen

Weiterführende Information zum SITRANS LIBRARY finden Sie unter: SITRANS Library

Anprechpartner

Für eventuelle Fragen kontaktieren Sie bitte Albert Justus, PD PA PI PRM PT.

albert.justus@siemens.com

Weiterhin können Sie sich direkt an Ihren Partner Ihrer Siemens-Niederlassung (Siemens-Partner im Internet) wenden.

Download als .pdf:  Registrierung notwendig  ProductNote_SL_V8_DE.pdf (142,2 KB)









 

 








Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.