×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 109759619, Beitragsdatum: 08.08.2018
(4)
Bewerten

Was ist bei der PROFINET MRP-Ring Projektierung im Bezug auf RSTP-Pakete (Rapid Spanning Tree Protocol) zu beachten ?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Nach dem derzeit gültigem PROFINET Standard kann es zum unbeabsichtigten Ausfall eines MRP-Ringes kommen, wenn gleichzeitig RSTP-Pakete in den MRP-Ring gelangen. In diesem Beitrag wird erläutert, welche Maßnahmen für eine störungsfreie Funktion zu ergreifen sind, wenn PROFINET Segmente mit einer MRP-Ring Topologie mit anderen RSTP-Fähigen Netzwerksegmenten verbunden werden.

PROFINET bietet als etablierte Feldbus-Kommunikationstechnologie eine Reihe an Vorteilen und
Mechanismen wie Erhöhung des Datendurchsatzes, Anlagenverfügbarkeit und Integrität in weitere
Datennetzwerke. Einer der klassischen Ansätze zur Erhöhung der Verfügbarkeit eines
PROFINET-Netzwerksegments ist die Anwendung einer MRP-Ring Topologie, die den Ausfall
eines einzelnen Gerätes ohne Netzwerkbeeinträchtigung kompensieren kann.

Nach dem derzeit gültigem PROFINET Standard kann es zum unbeabsichtigten Ausfall eines
MRP-Ringes kommen, wenn gleichzeitig RSTP-Pakete in den MRP-Ring gelangen.

Folgende Auslöser für eine unerwünschte Beeinflussung eines MRP-Ringes wurden identifiziert:

  1. Wiederkehr einer unterbrochenen Linienverbindung zwischen zwei benachbarten betroffenen
    PROFINET-Geräten im Ring (Abbildung 1)




    Bild 1


  2. Wiederkehr oder Anlauf eines betroffenen PROFINET-Gerätes, dessen Nachbarn ebenfalls
    betroffene PROFINET-Geräte sind. Das kann Folge eines Neuanlaufs, Firmware-Updates,
    Aus- und Einschaltens oder einer Störung an dem betroffenen Gerät sein (Abbildund 2)


    Bild 2

Eine ausführliche Liste der betroffenen Geräte und deren Firmware-Versionen finden Sie als Zusatzinformation
im folgenden Dokument. Außerdem wird erläutert, welche Maßnahmen für eine störungsfreie Funktion zu ergreifen
sind, wenn PROFINET Segmente, mit einer MRP-Ring Topologie, mit anderen RSTP-Fähigen Netzwerksegmenten
verbunden werden.

 PROFINET - MRP-Ring: Wichtige Projektierungsempfehlungen bei Verwendung von RSTP

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit