×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 109761408, Beitragsdatum: 29.10.2018
(0)
Bewerten

Lieferfreigabe SIMATIC Energy Suite V15.1

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
SIMATIC Energy Suite V15.1 - Integriertes Energiemanagement im TIA Portal
SIMATIC Energy Suite als integrierte Option für das TIA Portal verknüpft Energiemanagement mit der Automatisierung und bringt damit Energietransparenz in die Produktion. Durch die deutlich vereinfachte Projektierung von energiemessenden Komponenten aus der Produktfamilien SIMATIC, SENTRON, SINAMICS, SIRIUS und SIMOCODE wird der Projektierungsaufwand deutlich reduziert.

Ab sofort ist  SIMATIC Energy Suite V15.1  lieferbar.
SIMATIC Energy Suite V15.1  ersetzt als eigenständiges Produkt und Vollversion die direkte Vorgängerversion  SIMATIC Energy Suite V15. Die Standardlieferung von SIMATIC Energy Suite V15 endet mit der Verfügbarkeit von SIMATIC Energy Suite V15.1.

  • Die Software für die V15.1 finden sie kostenlos unter folgendem Beitrag:  109761410
  • Im Rahmen des Energy Suite Software Update Service erfolgt die Lieferung automatisch.

Lizensierung V15.1
Die für die V15 erworbene Lizenz ist auch für die V15.1 gültig



1. Der Funktionsumfang im Überblick

Folgende Eigenschaften zeichnen SIMATIC Energy Suite aus: 

  • Integriert ins TIA Portal und die Automatisierung

  • Einfache und intuitive Konfigurierung anstelle aufwändiger manueller Programmierung

  • Automatische Erzeugung des PLC-Energieprogramms für S7-1500 Controller (ab FW 2.0)

  • Komfortable Integration von messenden Komponenten aus dem Siemens Portfolio und anderen Herstellern

  • Projektierung elektrischer und nicht-elektrischer Medien (z.B. kWh, m³, kg, Stück)

  • Archivierung im Variablenarchiv1) von WinCC Professional oder auf PLC-interner SIMATIC Memory Card

  • Anbindung an SIMATIC Energy Manager PRO

1) Archivierung auf redundanten WinCC Stationen wird nicht unterstützt

Neu in V15.1:

  • Neue vorgefertigte HMI Screens als Lieferbestandteil der Energy Suite Bibliothek ermöglichen die schnelle und komfortable Visualisierung in WinCC Runtime (Professional, Advanced, Comfort)
  • Das Report-Tool der Energy Suite zum Erstellen von Basis-Berichten bietet nun auch Kostenstellenberichte. Durch Hinterlegen von Preistarifen und Zuweisen von Kostenstellen kann einfache Kostentransparenz in der Produktion geschaffen werden.
  • Einachs-SINAMICS Geräte können nun auch in Energy Suite als Energiedatenquelle selektiert werden wenn diese mittels Startdrive eingebunden wurden (bisher wurde nur die Einbindung über GSDML unterstützt)
  • Viele kleinere Usability Verbesserungen zur Vereinfachung und Beschleunigung des Engineering Workflows.
  • Das Produkt-Setup ermöglicht nun die Direktinstallation der optionalen Komponenten 'Runtime-Toolbox' (Beschreibung siehe unten) und der 'Energy Support Library (EnSL)'. Hierdurch entfällt der Aufwand für die zusätzliche Installation und den vorherigen Download von der Siemens Industry Support Website.

2. Aufbau

SIMATIC Energy Suite besteht aus den folgenden Komponenten:

Engineering-Komponenten (TIA Portal)

  • Fügt dem TIA Portal neue, integrierte Editoren zur Konfiguration der Energiemessstellen hinzu

  • Beinhaltet S7-Programmgenerator zur automatischen Erstellung des vollständigen S7-Programms zur Erfassung, Verarbeitung, Pufferung und Archivierung (WinCC Professional oder SIMATIC Memory Card) der abrechnungsrelevanten Energiewerte (Leistung und Energie)

WinCC Runtime Komponenten (Toolbox für WinCC Professional)

  • Export-Tool zum Erstellen von Basis-Energieberichten der in WinCC Professional archivierten periodischen Energiedaten nach Excel

  • Transfer-Tool zur gepufferten Kommunikation der abrechnungsrelevanten, periodischen Energiewerte von S7-1500 CPU in das Variablenarchiv von WinCC Professional.


Ergänzung:
S7 Energieeffizienz-Monitor für Maschinen
Auswertung der Energieeffizienz von Maschinen mit der S7-Anweisung 'S7 Energieeffizienz-Monitor für Maschinen'
  • Die Energy Suite richtet vor allem an die Bedürfnisse von Anlagenbetreibern und unterstützt bei der anlagenweiten Energietransparenz, beginnend bei der Einspeisung. Die neue Funktion  'S7 Energie Effizienz-Monitor für Maschinen' richtet sich speziell an Maschinenbauer und ermöglicht die Ausstattung von Maschinen mit Funktionen zur Energietransparenz und rundet hierdurch den Funktionsumfang der Energy Suite auch auf der Maschine ab.
  • Die Funktion lässt sich als S7-Anweisung einfach auf die S7-Steuerung der Maschine integrieren da diese bereits im Lieferumfang von STEP 7 (TIA Portal) enthalten ist (in der S7-Anweisungsbibliothek)
  • Die S7-Anweisung bietet folgende Funktionen:
    • Produktionsbezogene und standardisierte Ermittlung von Energieverbräuchen und Effizienzkennzahlen in Maschinen gemäß VDMA 34179 (z.B. kWh/Stück, m³/Stück)
    • Bis zu 10 Energiearten je Maschinen (z.B. elektrisch, Druckluft, Wasser)
    • Bis zu 8 individuell definierbare Betriebszustände (z.B. Produktion, Standby, Off)
    • Einfache Integration in Maschinensteuerung (S7-1200/1500) und Vor-Ort-Visualisierung des Effizienzstatus
    • Automatische Langzeitmessungen (z.B. Charge, Schicht)
    • Erstellung eines Effizienzprotokolls (.csv) zur Detailauswertung und Dokumentation
  • weitere Informationen zu 'S7 EE-Monitor für Maschinen' finden sie im folgenden Beitrag:  109753230

Weiterführende Links mit Know How und Trainings zur Energy Suite:

  • Energiemanagement mit SIMATIC im Industry Online Support 68043160
  • Kompatibilitäts-Tool 64847781
  • SITRAIN-Kurs: SIMATIC Energy Suite 109755577 

3.Hard- und Softwarevoraussetzungen

Folgende Anforderungen zur Nutzung der Software sind zu beachten:

SIMATIC Energy Suite V15.1 


Anforderungen an die PC-Hardware

und an das Betriebssystem

  • gemäß den Anforderung der TIA Portal Komponenten:
- SIMATIC STEP 7 Professional V15.1
- SIMATIC WinCC Professional/Advanced/Comfort/Basic V15.1

Unterstützte STEP 7 Version

  • SIMATIC STEP 7 Professional V15.1

Unterstützte WinCC Versionen

  • SIMATIC WinCC Professional/Advanced/Comfort/Basic  V15.1

Unterstützte SIMATIC CPU

  • S7-1500 CPU (ohne S7-1500S); ab FW2.0
  • ET 200SP CPU; ab FW2.0


S7 EE-Monitor für Maschinen


Unterstützte SIMATIC CPU



  • S7-1500 CPU und ET 200SP CPU; ab FW2.1
  • S7-1200 CPU; ab FW4.2

4. Bestellübersicht.

Engineering Basis Paket
Beinhaltet Installationsmedium, Floating-Lizenz für Engineering sowie Lizenzzertifikate4) für 10 Energieobjekte2) (2x 5 EnO).

SIMATIC Energy Suite V15.1 Engineering
(inklusive 10 Energieobjekte2)  (2x 5 EnO))

 Artikel-Nr.

  • als Paket

6AV2108-0AA05-0AA5

  • Download

6AV2108-0AA05-0AH5


Engineering Upgrade Pakete
Beinhaltet Installationsmedium, Upgrade-Lizenz für Engineering.

SIMATIC Energy Suite V15.1 Engineering,

Upgrade V14 -> V15.1

 Artikel-Nr.

  • als Paket

6AV2108-3AA05-0AE5

  • Download

6AV2108-3AA05-0AK5

SIMATIC Energy Suite Engineering,

Software Update Service (SUS)

 Artikel-Nr.

  • als Paket

6AV2108-0AA00-0AL5

  • Download

6AV2108-0AA00-0AY5


Engineering Trial Paket
Beinhaltet Installationsmedium, 21 Tage Trial-Lizenz für Engineering.

SIMATIC Energy Suite V15.1 Engineering TRIAL
(21 Tage)

 Artikel-Nr.

  • als Paket

6AV2108-0AA05-0AA7

  • Download
Beitrag: 109761410 

PLC Runtime Lizenzen3)

Runtime Lizenzen für SIMATIC Energy Suite
Beinhaltet Lizenzzertifikate4) zur Freischaltung zusätzlicher Energieobjekte2) (EnO).

SIMATIC Energy Suite S7-1500

Artikel-Nr. 

SIMATIC Energy Suite S7-1500, 5 Energieobjekte2)  (1x 5 EnO)

 

  • als Paket

6AV2108-0CF00-0BB0

  • Download

6AV2108-0CF00-0BH0

SIMATIC Energy Suite S7-1500, 10 Energieobjekte2)  (1x 10 EnO)

 

  • als Paket

6AV2108-0CH00-0BB0

  • Download

6AV2108-0CH00-0BH0

SIMATIC Energy Suite S7-1500, 10 Energieobjekte2)  (2x 5 EnO)

 

  • als Paket

6AV2108-0DF00-0BB0

  • Download

6AV2108-0DF00-0BH0

SIMATIC Energy Suite S7-1500, 50 Energieobjekte2)  (5x 10 EnO)

 

  • als Paket

6AV2108-0FH00-0BB0

  • Download

6AV2108-0FH00-0BH0

SIMATIC Energy Suite S7-1500, 100 Energieobjekte2)  (10x 10 EnO)

 

  • als Paket

6AV2108-0HH00-0BB0

  • Download

6AV2108-0HH00-0BH0



Runtime Lizenzen für 'S7 Energieeffizienz-Monitor für Maschinen'
Beinhaltet Lizenzzertifikate4 zur Freischaltung der S7-Anweisung auf der S7 Steuerung (S7-1500 & S7-1200). Pro Maschine ist eine Lizenz erforderlich.

S7 Energie Effizenz-Monitor für Maschinen

Artikel-Nr. 

S7 EE-Monitor for Machines S7-1500/1200 4)

 

  • als Paket

6AV2108-1CF00-0BB0

  • Download

6AV2108-1CF00-0BH0

  

2) 1 Energieobjekt (EnO) entspricht 1 Energiemessstelle (z.B. ein Messgerät, ein Energiezähler, ein Pulssignal)
3) PLC Runtime Lizenzen sind countable und versionsneutral
4) Die korrekte Anzahl vorhandener Lizenzzertifikate muss in den Eigenschaften der CPU Hardware im TIA Portal konfiguriert werden
5) Die Funktion erfordert die Projektierung der 20-stelligen Lizenznummer an die S7-Anweisung

5. Readme

In beiliegender Readme-Datei finden Sie zusätzliche Informationen zu SIMATIC Energy Suite V15.1.
Sie können diese im portable document format (.pdf) einsehen:

  ReadmeTIAPortalEnergySuitedeDE.pdf (107,1 KB)

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit