×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 109761728, Beitragsdatum: 26.10.2018
(0)
Bewerten

Ist es erlaubt, einen "eigensicheren" 2-Leiter Messumformer mit einer normalen "Nicht-eigensicheren" Spannungsquelle zu versorgen?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Frage:

Ist es erlaubt, einen "eigensicheren" 2-Leiter Messumformer mit einer normalen "Nicht-eigensicheren" Spannungsquelle zu versorgen?

Antwort:

Nein, denn somit würden sie sofort und unwiderruflich die eigensichere Zulassung des Gerätes verlieren.


Nehmen wir mal an, sie möchten ein eigensicheres Gerät vorprogrammieren und befinden sich in einem sicheren Bereich (z.B. in ihrer Werkstatt). Dann könnten Sie versucht sein, ihr Gerät mit einer normalen "nicht eigensicheren" Spannungsversorgung zu betreiben.

Aber, wird ein Transmitter mit Zulassung für Eigensicherheit an eine Standard-Spannungsversorgung angeschlossen, kann es zur Zerstörung oder Beschädigung von internen elektronischen Bauteilen kommen. Als Folge erlischt die Ex-Zulassung des Transmitters. 

Dieses Problem kann umgangen werden, indem man einen eigensicheren HART-Speisetrenner als Spannungsversorgung verwendet z.B. SITRANS I100 7NG4124-0AA00.
Der HART Speisetrenner wird mit einer externen Spannungsquelle versorgt. Am Eingang wird der jeweilige Ex –Transmitter angeschlossen. Über den Ausgang (4..20mA Signal mit HART) wird das Gerät auf der sicheren Seite mit einem Parametrierwerkzeug programmiert (Beschaltung siehe Bild).


Für weitere Fragen sprechen Sie bitte unseren technischen Support an.


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.