×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 109776616, Beitragsdatum: 26.02.2020
(0)
Bewerten

Wie konfigurieren Sie in WinCC Audit V7.5 SP1 das Auditieren von GMP-Variablen?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Ein Teil der Richtlinien (Good Manufacturing Practice) zur Qualitätssicherung von Produktionsabläufen und -umgebung ist die Überwachung von Änderungen in der Produktion. Dafür können in WinCC Audit Variablen überwacht werden. Dieser FAQ beschreibt wie Sie GMP-Variablen in WinCC Audit V7.5 SP1 konfigurieren.

Problembeschreibung
Im WinCC Audit Editor können keine Variablen in der GMP-Variablen Ansicht hinzugefügt werden.

Lösung
Seit WinCC Audit V7.5 kann die Eigenschaft, dass eine Variable audit-relevant ist, direkt im Variablenhaushalt als Eigenschaft der Variable konfiguriert werden. Die Ansicht im Audit Editor dient zusätzlich als Übersicht, um zu prüfen, welche Variablen von Audit erfasst werden.

Folgende Konfigurationsschritte sind für die Einrichtung von GMP-Variablen nötig:

Öffnen Sie den Variablenhaushalt.

Wählen Sie die gewünschte Variable (1) und aktivieren Sie in den "Eigenschaften – Variable" unter Optionen das Optionskästchen "Good Manufacturing Practices" (2).


Bild 1

Kontrollieren Sie die Aktivierung im Audit Editor.


Bild 2

Hinweis
Damit die konfigurierten GMP-Variablen auch auditiert werden, muss zusätzlich das Auditieren von GMP-Variablen in den Auditeinstellungen aktiviert werden.
 


Bild 3



Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.