×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 109781003, Beitragsdatum: 15.09.2020
(1)
Bewerten

SIMIT CTE - Erstellung einer Komponente in einer Stunde

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Dieses Anwendungsbeispiel bietet Ihnen einen schnellen und praxisorientierten Einstieg in das Entwickeln von Simulationskomponenten mit dem SIMIT CTE. Mit dieser Step-by-Step-Anleitung erstellen Sie innerhalb einer Stunde Ihren eigenen Limit Switch.

Der SIMIT Component Type Editor ist ein Erweiterungsmodul von SIMIT, das ein hohes Maß an Flexibilität ermöglicht. Mit ihm können Sie selbst komplexe Simulationsbausteine individuell nach Ihrem Bedarf entwickeln oder vorhandene Komponenten an Ihre Anwendungszwecke anpassen.

Schritt für Schritt werden Sie durch das Erstellen eines Limit Switches geführt. Sie

  • legen die Komponente mit ihren Anschlüssen und Parametern an
  • bestimmen die grafische Darstellung der Komponente und
  • implementieren das Verhalten der Komponente.

Zusätzlich erhalten Sie eine Kurzanleitung zum Erstellen eines Binärsensors im SIMIT CTE.



Gültigkeit

SIMIT V 10.1 Upd 2
SIMIT CTE

Download
  Dokumentation - SIMIT CTE (1,5 MB)
 Registrierung notwendig  Komponenten (9,1 KB)


Weiterführende Informationen

SIMIT Simulation Übersicht
Handbuch SIMIT V10.1 Upd2

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.