×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitrags-ID: 109800533, Beitragsdatum: 21.06.2021
(0)
Bewerten

SIMATIC Technologie - Motion Control: Überblick und wichtige Links (S7-300T)

  • Beitrag
Auf dieser Themenseite finden Sie Handbücher, Anwendungsbeispiele und FAQs rund um das Thema Motion Control. Das Themengebiet Motion Control umfasst alle Steuerungs­aufgaben zum Betrieb von Antrieben und zum Erfassen von Positions­werten mit Hilfe von Lagegebern.



Die hier behandelten Aufgaben reichen vom Ansteuern von Einzelachsen bis hin zum Verfahren von mehreren koordinierten Achsen.


Die Motion Control Anweisungen basieren auf dem internationalen PLCopen Standard und bieten dem Anwender eine flexible Möglichkeit, Motion Control Anwendung auch ohne Vorkenntnisse zu programmieren. Die Motion Control Applikationen können in allen Standard-Programmiersprachen der IEC 61131 programmiert werden.





Motion Control Signalerfassung/-ausgabePID Control

S7-300(T)

Handbücher

SIMATIC Engineering Tools S7-Technology
SIMATIC S7-300 CPU 31xT
SIMATIC S7-300 Anbindung SINAMICS S120 an die Technologie-CPU
SIMATIC Automatisierungssystem S7-300 CPU 317T-2 DP: Ansteuern eines SINAMICS S120
SIMATIC Automatisierungssystem S7-300 CPU 317TF-2 DP: Ansteuern eines SINAMICS S120 mit Safety-Funktionen

FAQs

Wie können Sie im Anwenderprogramm des Steuerungsteils einer Technologie-CPU den Status der digitalen Eingänge der SINAMICS S120 CU320-2 lesen?
Wie kann ich bei einer Technologie CPU die Drehrichtung einer Achse auslesen?
Was können Sie tun, wenn sich ein Projekt mit Technologie CPU nicht mehr im S7T Config öffnen lässt?
Wie können Sie für eine Technologie CPU einen globalen Messtaster, der an der SINAMICS S120 angeschlossen ist, projektieren?
Welche Safety-Funktionen können mit der Interpolation an der fehlersicheren Technologie-CPU genutzt werden?
Wie können in der Technologie-CPU die Stützpunkttabellen der Technologiefunktion FB 488 "MC_MovePath" über eine HMI-Bedienoberfläche editiert und verwaltet werden?
Wann ist bei einer Technologie-CPU eine Programmsimulation bzw. Achssimulation anwendbar?
Wieso geht die Absolutgeberjustage nach Power-On bei einer Technologie CPU verloren?
Wie verhindere ich den Fehler 13:76 bzw. 3311 beim Übersetzen der Technologie einer Technologie CPU?
Welche MMC Speicherkarte benötige ich für die Technologie-CPUs ?
Wie kann mit einer Technologie-CPU und dem FB 488 "MC_MovePath" ein einfacher Palettierer realisiert werden?
Wie kann in einem vorhandenen Technologie-CPU Projekt mit S7-Technology die SINAMICS CU320 gegen die CU320-2 ausgetauscht werden?
Welche Möglichkeiten gibt es, Hardware-Endschalter Signale in eine Technologie-CPU einzulesen?
Wie vermeide ich ein STOP einer Technologie-CPU beim Stoppen bzw. Anhalten eines Bahnobjektes, das mit MC_MovePath verfahren wird (in S7-Technology V4.2)?
Wie parametriere bzw. konfiguriere ich einen SIMODRIVE sensor isochron (taktsynchroner PROFIBUS DP Geber) an einer Technologie-CPU?
Wie kann ich eine Kurvenscheibe der Technologie-CPU mit Hilfe von WinCC flexible auf dem HMI anzeigen?
Wie müssen Sie die IM 174, in Verbindung mit der Technologie-CPU oder SIMOTION parametrieren, wenn Schrittmotoren ohne Geberrückführung angesteuert werden sollen?
Wie kann ein SSI Absolutwertgeber in eine Technologie CPU eingelesen werden, wenn keine IM 174 und kein ADI4 verwendet wird?
Wie kann ich in einem vorhandenen STEP 7-Projekt die bereits projektierte Technologie-CPU gegen eine andere Technologie-CPU austauschen?
Technologie-CPUs: Welche Geber sind bei den Technologie-CPUs einsetzbar?
Technologie CPU: Wie kann ich ein SINAMICS "Active Line Modul" (ALM) über den DP-Drive PROFIBUS ansteuern?
Wie kann das Antriebssystem SINAMICS S120 mit den Projektierungswerkzeugen der Technologie-CPU in Betrieb genommen werden?
Fehlermeldung ID16#59A1 im Diagnosepuffer der Technologie-CPUs
Technologie-CPUs: Wie hängen PROFIBUS-, Lageregel- und Interpolationstakt zusammen?
Unterschied der PROFIBUS DP-Schnittstellen an den Technologie-CPUs
Warum haben die Hydraulikfunktion-Reglerparameter der Technologie-CPUs von der Norm abweichende physikalische Einheiten?
Technologie-CPUs: Positionsangaben
Technologie-CPUs: Nummer der Technologieparameter ermitteln
Technologie-CPUs: Freifahren von einem Hardware-Endschalter
Technologie-CPUs: Diagnose einer Achse mit Technologievariablen

Anwendungsbeispiele

Technologie-CPU: Technology Template „MotionList Basic“
Technologie-CPUs: "Kinematics Simulation Center" - Anbindung der Simulationssoftware an eine Technologie-CPU
Technologie CPUs: Technology Template "Antriebsfehleranzeige"
Technologie CPUs: Technology Template "Fehleranzeige"
Technologie CPUs: Technology Template "Hydraulikkennlinie"
Technologie CPUs: Technology Template "CrossCutter"
Technologie CPUs: Fliegende Schere mit Druckmarkensynchronisation auf Basis von Getriebegleichlauf
Technologie CPUs: Zangenvorschub für eine Presse auf Basis von statischen Kurvenscheiben
Technologie CPUs: Technology Template "Fliegende Schere"
Technologie CPUs: Technology Template "Einfache 3D-Interpolation mit Hilfe von Kurvenscheiben"
Technologie CPUs: Technology Template "Move_Jog"
Technologie CPUs: Palettierer mit einfach interpolierenden Achsen auf Basis von Kurvenscheiben
Technologie CPUs: Technology Template "Kreisinterpolation 2D"
Technologie CPU 317T-2 DP: Kreuzschlitten / Single Belt Kinematik
Technologie CPUs: Parametrierung der Technologiefunktion "Getriebegleichlauf" (SyncOp-Guide)


Migration


Migrationsleitfaden: S7-31xT nach S7-1500(T)


Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.