×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 109803399, Beitragsdatum: 11.10.2021
(1)
Bewerten

Allgemeine Lieferfreigabe SINUMERIK Integrate Create MyHMI /3GL V4.95

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Ab sofort ist SINUMERIK Create MyHMI /3GL V4.95 allgemein zur Lieferung freigegeben. Mit SINUMERIK Create MyHMI /3GL können HMI-Erweiterungen der Bedienoberfläche SINUMERIK Operate oder eigenständige Bedienoberflächen erstellt werden.

Mit Create MyHMI /3GL V4.95 können HMI-Erweiterungen für die SINUMERIK 828D, 840D sl und SINUMERIK ONE bzw. eigenständige Bedienoberflächen für SINUMERIK 840D sl, SINUMERIK ONE und SINUMERIK MC erstellt werden.

SINUMERIK Create MyHMI /3GL ermöglicht die Entwicklung von Hochsprachenapplikationen in der Programmiersprache C++ in Verbindung mit Qt für SINUMERIK Operate auf SINUMERIK-SIMATIC IPCs und auf SINUMERIK NCU / PPU. Als Alternative zur Qt-Entwicklung stehen eine .NET (C# oder VB.NET) und C++-Applikationsschnittstelle für die Entwicklung von Hochsprachenapplikationen für die SINUMERIK freigegebenen SIMATIC IPC  zur Verfügung.

Die drei Schnittstellen-Varianten Qt/C++, .NET oder C++ können über eine Auswahl bei der Installation des Programmierpaketes ausgewählt werden.

Auswahl und Bestelldaten für Create MyHMI /3GL:

Bezeichnung

Artikelnummer 

Product-ID 

Information

SINUMERIK 840D sl / MC / ONE / 828D
SINUMERIK INTEGRATE
Create MyHMI /3GL
SOFTWARESTAND 4.95
(für CNC-SW 1.15/4.95/6.15)
3-Sprachig (EN, DE, CN)
mit Lizenz

6FC5861-1YC46-5YA0



MCS1200



Dieses Produkt nur über SISW / PL verkauft

1 Lizenz; eine Email mit einem Link auf den Download-Server (Software & Lizenz)

 Qt5-Lizenzschlüssel

Lizenz:
„Qt for SINUMERIK“

 

Bestellung direkt bei The Qt
Company, siehe
SIOS-Beitrag 92191589 

Bestellungen erfolgen über den regionalen Kundenbetreuer oder mcmts.software.plm@siemens.com durch Angabe von Produkt-ID und Stückzahl.

Auswahl und Bestelldaten für Run MyHMI /3GL:

Bezeichnung

Artikelnummer 

Product-ID 

Bestellinformation

SINUMERIK 828D / 840D sl
SINUMERIK INTEGRATE
Run MyHMI /3GL
Softwareoption
Lieferung einer Lizenz

6FC5800-0AP60-0YB0

MCS1110

Bestellbar über Regionalvertrieb und SISW / PL

SINUMERIK 828D / 840D sl
SINUMERIK INTEGRATE
Run MyHMI /3GL
Softwareoption
Lieferung einer elektr. Lizenz

6FC5800-0AP60-0YH0

MCS11100

Bestellbar über Regionalvertrieb und SISW / PL

SINUMERIK ONE
SINUMERIK INTEGRATE
Run MyHMI /3GL
Softwareoption
Lieferung einer elektr. Lizenz

6FC5800-0BP60-0YB0

MCS11101

Bestellbar über Regionalvertrieb und SISW / PL

Bestellungen erfolgen über den regionalen Kundenbetreuer oder mcmts.software.plm@siemens.com durch Angabe der MLFB bzw. Produkt-ID und Stückzahl.

Preise

Preise erhalten Sie auf Anfrage von Ihrem SIEMENS Ansprechpartner  

Dokumentation

Die Dokumentation, in deutscher, englischer und chinesischer Sprache, ist im Software-Download des Programmierpaketes SINUMERIK Create MyHMI /3GL enthalten.

Randbedingungen

Engineering

    • Das Programmierpaket SINUMERIK Create MyHMI /3GL V4.95 ist einsetzbar in Verbindung mit einer identischen Zielsystemversion der CNC-SW und SINUMERIK Operate:
    •  SINUMERIK MC V1.15
    • SINUMERIK ONE V6.15
    • SINUMERIK 840D sl V4.95
    • SINUMERIK 828D V4.95
    • Das Programmierpaket SINUMERIK Create MyHMI /3GL V4.95 ist für die Installation auf einer Windows 7 (64 Bit) und Windows 10 (64 Bit) - Entwicklungsumgebung freigegeben.
    • Das Programmierpaket SINUMERIK Create MyHMI /3GL V4.95 benötigt eine installierte Version von Microsoft Visual Studio 2017 und unterstützt die folgenden Versionen der Programmiersprachen:
    • Qt 5.12 (die Nutzung von QML ist nur auf IPC freigegeben)
    • .NET 4
    • C++ V11
    • Für jede Installation des Programmierpaketes SINUMERIK Create MyHMI /3GL für Qt/C++ auf einem Engineering-PC ist ein zusätzlicher Qt5-Lizenzschlüssel der Fa. The Qt Company erforderlich.
      Dieser Lizenzschlüssel ist direkt bei der Fa. The Qt Company mit einem Nachweis (Lieferschein) des Programmierpaketes SINUMERIK Create MyHMI /3GL zu bestellen. Ab der Version Create MyHMI /3GL 4.91 wird ein Qt 5 Lizenzschlüssel benötigt. Dieser muss auch bei einem vorhandenen Qt 4 Lizenzschlüssel von der Fa. The Qt Company bezogen werden (ggf. ist dieser bereits im jeweiligen Qt-User-Account hinterlegt worden).

Runtime

    • Für den Einsatz von HMI-Erweiterungen auf IPC und auf NCU / PPU, die mit dem Programmierpaket SINUMERIK Create MyHMI /3GL auf Basis Qt/C++ erstellt wurde, ist pro Steuerung eine SINUMERIK Run MyHMI /3GL erforderlich.
    • Für den Einsatz von HMI-Erweiterungen auf IPC, die mit dem SINUMERIK Create MyHMI /3GL auf Basis der .NET-Schnittstelle oder der C++-Schnittstelle programmiert wurde, ist pro Steuerung eine SINUMERIK Run MyHMI /3GL erforderlich.
    • Für den Einsatz von eigenständige Bedienoberflächen auf IPC, die mit dem SINUMERIK Create MyHMI /3GL auf Basis der .NET-Schnittstelle oder der C++-Schnittstelle programmiert wurde, ist pro Steuerung eine SINUMERIK Run MyHMI /3GL erforderlich.
Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.