×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 14686694, Beitragsdatum: 03.04.2003
(0)
Bewerten

Neu: Vision Sensor SIMATIC VS 130, jetzt lieferbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Siemens erweitert die Produktfamilie der intelligenten Vision Sensoren um den Vision Sensor SIMATIC VS 130. Der intelligente Vision Sensor zum Lesen von Data Matrix Code (DMC) nach ECC200 kann gedruckte, gelaserte und gebohrte bzw. gelochte Data Matrix Codes in verschiedenen Größen lesen.  Der intelligente Vision Sensor VS 130 „trainiert“ sich selbst, eine umfangreiche Programmierung entfällt. Das Gerät zeichnet sich aus durch eine einfache Bedienung und die robuste Auswertung von Data Matrix Codes auf verschiedenen Oberflächen.

Vision Sensor SIMATIC VS 130

Der intelligente Vision Sensor entschlüsselt Data Matrix Code (DMC) nach ECC200.

Bestelldaten 

SIMATIC® VS 130 ist als Komplettpaket in mehreren Varianten für unterschiedliche Codegrößen lieferbar. Im  Lieferumfang sind alle für die erfolgreiche Inbetriebnahme und den robusten Betrieb des Geräts notwendigen Komponenten enthalten.

Produkt Bestellnummer

Vision Sensor SIMATIC VS 130 Komplettpaket - für Data Matrix Codes mit einer Dotgröße von 0,60mm – 3,5mm,  Sichtfenster  70mm x 50mm. Inklusive Sensorkopf IP65, LED-Ringbeleuchtung rot IP65, Auswertegerät IP 40 sowie allen notwendigen Kabeln und Dokumentationspaket für SIMATIC VS 130

6GF1 130-1AA

Vision Sensor SIMATIC VS 130 Komplettpaket - für Codes mit einer Dotgröße von 0,35mm – 2,0mm, Sichtfenster 40mm x 30mm. Inklusive Sensorkopf IP65, LED-Ringbeleuchtung rot IP65, Auswertegerät IP 40 sowie allen notwendigen Kabeln und Dokumentationspaket für SIMATIC VS 130.  

6GF1 130-2AA

Vision Sensor SIMATIC VS 130 Komplettpaket (ohne Beleuchtung und Objektiv) - für C/CS-Mount Objektive. 
Inklusive Sensorkopf IP40, Auswertegerät IP 40 sowie allen notwendigen Kabeln und Dokumentationspaket für SIMATIC VS 130.  

6GF1 130-3AA

Zubehör Bestellnummer
Auflichtbeleuchtung VS100 LED-Ringleuchte Rot in IP65 mit Diffusor - geeignet für VS130.

6GF9 004-8BA

Beleuchtungskabel für Beleuchtung VS100, 2,5m lang.

6GF9 002-8CE

Vision Sensor SIMATIC VS 130 Dokumentationspaket - CD mit Informationen für Konstrukteur, Monteur, Inbetriebsetzer und Bediener sowie separate Montageanleitung. Das Dokumentationspaket ist im Lieferumfang der Komplettpakete enthalten.

6GF7 031-1AA

Produktbeschreibung

SIMATIC VS 130 decodiert Data Matrix Code auf unterschiedlichsten Bauelementen bzw. Oberflächen. Dazu zählen unter anderem DMC auf:

  • Papier- oder Kunststoff-Etiketten
  • Kunststoffteilen
  • Leiterplatten
  • metallischen Gegenständen 

Grundsätzlich eignet sich der intelligente Vision Sensor für folgende Anwendungen:

  • vollständiges oder gefiltertes Auslesen von Data Matrix Code in beliebiger Drehlage 
  • vollständiges oder gefiltertes Vergleichen von Data Matrix Code mit einer definierten Zeichenfolge in beliebiger Drehlage.

Das Gerät ist speziell entwickelt für Anwender, die keine Spezialisten für Bildverarbeitung sind. Der intelligente Vision Sensor „trainiert“ sich selbst, eine umfangreiche Programmierung entfällt. Liegt dem Vision Sensor ein DMC-Muster vor, erlernt der Sensor die notwendigen Parameter selbst und der automatisierte Dekodiervorgang kann umgehend gestartet werden. Über integrierte digitale Ausgänge ist ein direkter Eingriff in den Prozess auch ohne zusätzliche Steuerung möglich.

Funktionen

  • Einlernen der Bildverarbeitungsparameter anhand eines Data Matrix Code (DMC) Musters.
  • Decodieren von gelaserten, gedruckten, gebohrten oder gestanzten DMC.
  • Vergleichen von DMC mit gespeichertem DMC-Muster.
  • Decodieren von DMC auf bewegten oder stehenden Objekten.
  • Decodieren von DMC in beliebiger Drehlage.
  • Einlernen von 15 verschiedenen Mustern.
  • Ausgeben der Decodierergebnisse an drei Steuerausgänge:
    READ - DMC decodiert. 
    MATCH - decodierter DMC stimmt exakt mit der Referenz überein.
    N_OK - DMC nicht decodierbar.
  • Ausgeben der decodierten DMC-Information über PROFIBUS-DP oder serielle Schnittstelle.
  • Vorfiltern bzw. separieren der decodierten DMC-Information.
  • Integrierte DI/O ermöglichen "Stand-alone"-Betrieb ohne zusätzliche Steuerung.  
  • Getriggerter Bildeinzug über PROFIBUS-DP oder DI/O.
  • Fernsteuern über PROFIBUS-DP oder DI/O.
  • Steuern der im Lieferumfang enthaltenen Ringbeleuchtung.
  • Übertragen der Bildinformationen mit Hilfe einer Softwareanwendung zum Ausrichten des Sensors.

Inbetriebnahme 

  1. Manuelles Ausrichten der Kamera mit Hilfe einer Einrichtsoftware. Die Einrichtsoftware stellt das Kamerabild dar.
  2. "Trainieren" der Bildverarbeitungsparameter durch Vorlegen einer Objektreferenz mit Data Matrix Code.
  3. Decodieren des Data Matrix Code
  4. Je nach Auswerteergebnis wird einer der Digitalen Steuerausgänge READ (gelesen), MATCH (stimmt überein) oder N_OK (nicht lesbar) gesetzt.
  5. Ausgeben der decodierten Information über PROFIBUS-DP Schnittstelle oder serielle Schnittstelle.

Vorteile in Kürze

  • Schnelle Inbetriebnahme ohne Bildverarbeitungskenntnisse
  • "Ease of use" - Montieren, Trainieren, Decodieren
  • Keine Schulungskosten für Personal
  • Keine Programmierung
  • Niedrige und kalkulierbare Wartungskosten
  • "Stand alone"-Betrieb durch integrierte digitale Eingänge und Ausgänge (DI/O)
  • Externer Trigger über PROFIBUS-DP oder DI/O
  • Kommunikation über PROFIBUS-DP oder RS232
  • Fernsteuern über PROFIBUS-DP oder DI/O
  • Günstiger Preis der Komplettlösung

Für weitere Fragen steht ihnen Ihr SIMATIC Partner in Ihrer Siemens-Niederlassung zur Verfügung.

Siemens-Partner im Internet

Zusätzliche Informationen finden Sie hier: SIMATIC Machine Vision

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.