×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 15299061, Beitragsdatum: 07.01.2016
(11)
Bewerten

Wie führt man bei LOGO!Soft Comfort ein Upgrade oder ein Update über das Update Center durch?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Vorgehensweise zur Durchführung eines Upgrades oder Updates.

Beschreibung

Upgrade
Je nachdem, welche Version Sie besitzen, gibt es neben dem Kauf der CD mehrere Möglichkeiten, das Upgrade (z.B. von V4.0 auf V8.0) über das Internet zu beziehen.
Eine Möglichkeit ist das Upgrade über das Update Center zu installieren. Für ein Upgrade müssen Sie mindestens LOGO!Soft Comfort V3.0 installiert haben. Sie finden das Update Center im Hilfe-Menü von LOGO!Soft Comfort.
Die Installation über das Update Center wird weiter unten beschrieben. Eine Anleitung zur Installation selbst, durch herunterladen der für Ihr Betriebssystem geeigneten Installationsdatei (Setup.exe), finden Sie unter der Beitrags-ID 29268498.

Update
Updates (Service Packs)  werden ebenfalls über das Update Center von LOGO!Soft Comfort installiert. Sie können sich entscheiden, ob Sie den gesamten Vorgang über das Update Center abwickeln wollen oder das Update vor der Installation über die Internetadresse  "LOGO! Demosoftware, Upgrades/Updates, Treiber" downloaden möchten.

Hinweise

  • Hinweis zur Unterscheidung von Upgrade und Update
    Detaillierte Informationen, was der Unterschied zwischen Update und Upgrade ist, finden Sie unter der Beitrags-ID 22117274.
  • Hinweis zur Installation mit Windows 7
    Bevor Sie unter Windows 7 mit der Installation eines Upgrades oder Updates über das Update Center starten, beachten Sie die Anweisungen unter der Beitrags-ID 77979929.

Anleitung zur Installation von Upgrade/Update über das Update Center von LOGO!Soft Comfort
 

Nr.

Vorgehensweise
1 Starten Sie LOGO!Soft Comfort und öffnen Sie in der Menüleiste über das Menü "Hilfe" das Update Center.
 


Bild 01

2 Wählen Sie die Quelle für das Upgrade / das Update.
  • Internet
    Fahren Sie mit Schritt 3 fort.
  • Dateisystem
    Sie müssen die dem Update entsprechende Datei (.luf) vorher über die oben angegebene Internetadresse heruntergeladen haben. Ein Upgrade mittels des Update Centers ist nicht über das Dateisystem, sondern nur direkt über das Internet möglich.
    Fahren Sie mit Schritt 4 fort.
     


Bild 02

3 Ab Version 7.1 ist unter "Adresse" defaultmäßig die richtige URL eingetragen. Bei anderen Versionen muss der Link "http://www.siemens.com/logo-update" eingetragen werden. Tragen Sie ggf. Ihren Proxy ein. Fahren Sie mit Schritt 5 fort.
 

Bild 03
 

Hinweis
Die eingetragene Default-URL können Sie nur über die "Update Center"-Funktion von LOGO!Soft Comfort verwenden.

4 Tragen Sie den Pfad, in dem die heruntergeladenen Updates liegen, ein.
 


Bild 04

5 Wählen Sie die gewünschten Aktualisierungen aus. Mit Hilfe der Strg-Taste können Sie auch mehrere Aktualisierungen gleichzeitig auswählen.
 


Bild 05

Weiterführende Informationen

  • Detaillierte Informationen, wie Sie ein Upgrade für LOGO!Soft Comfort ohne das Update Center installieren können, finden Sie unter der Beitrags-ID 29268498.
  • Detaillierte Informationen über die kompatiblen Betriebssysteme für LOGO!Soft Comfort V7.x finden Sie unter der Beitrags-ID 25447431.

Ergänzende Suchbegriffe
LOGO!Soft Comfort aktualisieren, LOGO!Soft Comfort neue Version

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.