×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 16806851, Beitragsdatum: 13.08.2003
(0)
Bewerten

Einschaltreihenfolge der IM308C und der angeschlossenen Slaves

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


FRAGE:  
Was muss ich zuerst einschalten, die IM308C oder die an dieser Anschaltung angeschlossenen Slaves?

ANTWORT:
Schalten Sie immer zuerst die Slaves ein und dann die IM308C. 
Beachten Sie bitte, dass es bei einigen Slaves (z.B. ET200B) einen separaten RUN/STOP-Schalter gibt und dieser auf der Stellung RUN steht, wenn Sie die IM308C einschalten.

Hinweis:
Eine ausführliche Inbetriebnahmeanleitung finden Sie im Kapitel 8.1 "ET 200 einschalten und betreiben" des Handbuches "Dezentrales Peripheriesystem ET 200" unter der BeitragsID: 1142470.


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.