Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 18695605, Beitragsdatum: 25.11.2010
(0)
Bewerten

Was muss ich beachten, damit die Installation von ProTool Lite, ProTool bzw. ProTool/Pro erfolgreich durchgeführt werden kann?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Anleitung
Bevor Sie mit der Installation von ProTool Lite, ProTool bzw. ProTool/Pro (im Folgenden mit "ProTool" bezeichnet) auf Ihrem PC beginnen, sollten Sie folgende Anweisungen beachten:

  • Kompatibilität zwischen dem Windows-Betriebssystem und ProTool
    Um den uneingeschränkten Funktionsumfang von ProTool auf dem Windows-Betriebssystem garantieren zu können, sollten Sie beachten, dass Ihre Version von ProTool mit dem Windows-Betriebssystem auf Ihrem PC kompatibel ist. Die Kompatibilitätsliste von ProTool mit den Windows-Betriebssystemen finden Sie in "Kompatibilität von SIMATIC ProTool/Lite, SIMATIC ProTool und SIMATIC ProTool/Pro mit Windows-Betriebssystemen" unter Beitrags-ID: 8795248.
  • Beachtung der Systemanforderung für ProTool
    Die Systemanforderungen für ProTool können Sie im Dokument "installnotes.pdf", das sich auf der ProTool-Installations-CD ("...\Docs\ProTool\Deutsch\") befindet, nachlesen.
  • Deaktivieren des Virenscanner
    Ein aktivierter Virenscanner auf Ihrem PC kann in den Installationsvorgang eingreifen. Daher wird empfohlen, während der Installation den Virenscanner zu deaktivieren!
  • Anmeldung mit Administratorrechten
    Eine Installation von ProTool kann nur mit bestimmten Benutzerrechten am PC gestartet werden. Bitte melden Sie sich als lokaler Administrator an Ihrem PC an.

Weitere Informationen zur Installation von ProTool finden Sie unter folgenden Beiträgen:

  • Abbruch der Installation mit Fehlermeldung
    "Abbruch der Installation von ProTool V6.0 bzw. ProToolV6.0-Service-Packs mit der Fehlermeldung "-132"" - Beitrags-ID: 13938781
  • Installationsanleitung für Upgrades
    "Upgrade-Installation nach ProTool/Pro V6.0 SP2 auf MS Windows XP Professional" -Beitrags-ID: 14543777
  • Imageupdate bei WinCE -Geräten
    "Wie kann ein Betriebssystem-Update (OS-Update) bei Bediengeräten durchgeführt werden?" - Beitrags-ID: 19701610
    "Projektierungshinweise für Windows-basierte Systeme" - Beitrags-ID: 14509933
  • Installieren der ProTool/Pro Runtime bei PC-Systemen
    "Projektierungshinweise für Windows-basierte Systeme" - Beitrags-ID: 14509933

Suchbegriffe
Berechtigung, Demo Version, Freigabe

Fehlerdetails
Detailierte Fehlerbeschreibung
Helfen Sie uns, den Online Support zu verbessern.
Die aufgerufene Seite kann nicht angezeigt werden. Bitte kontaktieren Sie den Webmaster.
Kontakt zum Webmaster