×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 18796988, Beitragsdatum: 10.06.2009
(0)
Bewerten

Wie kann ich verhindern, dass der Microsoft Windows Explorer geöffnet wird, sobald ich einen USB-Stick an meinen Rechner anschließe bzw. eine CD/DVD in ein Laufwerk einlege?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Beschreibung:
Sobald Sie einen USB-Stick an den Rechner anschließen bzw. eine CD/DVD in ein Laufwerk einlegen, wird der Windows Explorer geöffnet, wodurch Sie Zugriff auf das Betriebssystem erhalten. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Autoplay Funktion des Betriebssystems ausschalten. Dies können Sie über den betreffenden Eintrag in der Registry einstellen.

Anleitung:
Eine genaue Anleitung finden Sie bei Microsoft unter diesem Link http://support.microsoft.com/kb/967715.

Hinweis:
Bitte beachten Sie auch Beitrags-ID: 18796767 - "USB-Stick vom Betriebssystem abmelden".

Achtung:
Grundsätzlich kann für direkte Änderungen in der Registrierdatenbank keine Gewähr übernommen werden, da dies in der Hand des Anwenders liegt. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, vor den beschriebenen Zugriffen eine Sicherung der Registry anzulegen. Diese Einstellungen sind zudem rechnerspezifisch. Das bedeutet, Sie müssen die gewünschten Einstellungen auf allen Rechner vornehmen.

Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.