×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 18881262, Beitragsdatum: 28.04.2004
(0)
Bewerten

STEP 7 Lite V3.0 - ab sofort lieferbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

STEP 7 Lite V3.0 ist ab sofort lieferbar. STEP 7 Lite ist ein sehr einfach und intuitiv zu bedienendes Programmierpaket für S7-Einsteiger und Anwender von unvernetzten Lösungen mit SIMATIC S7-300 und SIMATIC C7 Geräten. Mit STEP 7 Lite V3.0 wollen wir die Einstiegshürde in die SIMATIC auch auf der Kostenseite deutlich senken und reduzieren deshalb den Listenpreis auf 50 Euro pro Stück.

Bestellinformationen 

 

Bestellnummer Bezeichnung
6ES7810-3CC07-0YA5 SIMATIC STEP7 LITE V3.0; FLOATING LICENSE F.1 USER;  E-SW, SW UND DOKU. AUF CD;  LICENSE KEY AUF FD, KLASSE A; 5-SPRACHIG (D,E,F,S,I); ABLAUFFAEHIG UNTER  WINXPHOME/ XPPROF/ 2000PROF; REFERENZ-HARDWARE:SIMATIC C7, S7-300, ET 200S ( IM 151/CPU und IM 151/CPU FO), ET200X ( BM 147/CPU )

Als Dokumentation wird auf der CD mitgeliefert:

  • Erste Schritte mit STEP 7 Lite ( Getting Started )
  • Pogrammieren mit STEP 7 Lite 
 

Installationsvoraussetzungen für STEP 7 Lite V3.0

Mit STEP 7 Lite V3.0 werden die folgenden Betriebssysteme unterstützt:

  • MS Windows XP Home Edition (mind. SP1)
  • MS Windows 2000 Professional ( mind. SP3 )
  • MS Windows XP Professional (mind. SP1)

Vorausgesetzt wird unter allen Betriebssystemen der MS-Internet_Explorer 6.0 (oder höher) und zum Lesen der Dokumentation der Adobe Acrobat Reader.

STEP 7 Lite benötigt ca. 90 MB freien Plattenspeicherplatz für eine Sprache. Ansonsten orientieren sich die Anforderungen an den Prozessor, Hauptspeicherausbau und der Festplattegröße an den Vorgaben, die sich aus dem zu verwendenden Betriebssystem ergeben.

STEP 7 Lite V3.0 kann auch parallel zu STEP 7 installiert werden.

 

Produkteigenschaften

Mit STEP 7 Lite V3.0 werden die folgenden Neuerungen eingeführt:

STEP 7 Lite - Was ist neu.pdf ( 16 KB )

STEP 7 Lite - What's New.pdf ( 16 KB )

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.