Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 19188460, Beitragsdatum: 13.03.2014
(1)
Bewerten

Welche Hardware kann an die USB-Schnittstelle von HMI Bediengeräten angeschlossen werden?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Konfigurationshinweis
An die USB-Schnittstelle von HMI Bediengeräten können Sie die nachfolgend aufgeführten Geräte anschließen. Welche Panels eine USB-Schnittstelle haben, entnehmen Sie bitte der Beitrags-ID: 21847868.
 

Geräte Bemerkungen
Standard
USB-Maus
-
Standard
USB-Tastatur
Hinweis
Das Betriebssystem Windows CE der Bediengeräte unterstützt keine deutschen Umlaute.
USB-Tastatur mit Trackball oder Touch Pad Stellvertretend wurden folgende Bediengeräte jeweils mit beiden Tastaturen getestet.
  • MP277
  • TP177B
  • ThinClient

Hinweis
Das Betriebssystem Windows CE der Bediengeräte unterstützt keine deutschen Umlaute.

USB-Stick Siehe Beitrags-ID: 21847868.
USB-Drucker Siehe Beitrags-ID: 11376409.
Mobiles Handlesegerät für 1D / 2D Codes Empfohlene Handleser
  • SIMATIC MV320
  • SIMATIC MV325
  • SIMATIC MV340

Beachten Sie, dass nur Handlesegeräte eingesetzt werden können, die intern eine Umsetzung des Strichcodes in einen ASCII-Tastatur-Code durchführen.


Bild 01

Eine Detaillierte Beschreibung der Geräte finden Sie in den Handbüchern unter den Beitrags-IDs:

  • SIMATIC MV320/ SIMATIC MV325 (Beitrags-ID 78905254).
  • SIMATIC MV340 (Beitrags-ID 61909865).
Industrial
USB-Hub 4
Der Industrial USB-Hub 4 dient im Wesentlichen als USB-Hub für den Anschluss von Peripheriegeräten an Panels, Multi Panels und Panel PCs mit integrierter USB-Schnittstelle. Mit dem USB-Hub ist der gleichzeitige Anschluss von bis zu vier Peripheriegeräten wie z. B. USB-Stick, Maus, Tastatur, Drucker oder Handlesegeräte an einem Panel möglich.


Bild 02

Anmerkung
Weitere Informationen zum Industrial USB-Hub entnehmen Sie dem Katalog ST80 oder der Beitrags-ID: 23577105.

Wichtig

  • Die o. a. Empfehlungen - außer der Industrial USB-Hub 4 - entsprechen keiner offiziellen Gerätefreigabe. Sie stellen lediglich eine auf den bisherigen Erfahrungen beruhende Empfehlung dar. Das heißt, die Nutzung dieser Geräte liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.
  • Je nach Bediengerätetyp ist die Strombelastbarkeit des USB-Ports unterschiedlich. Die genauen Daten können dem jeweiligen Gerätehandbuch entnommen werden. Daher kann es ggf. erforderlich werden eine zusätzliche Stromversorgung für das angeschlossene Gerät z.B. über den Industrial USB-Hub 4 zur Verfügung zu stellen.

Ergänzende Suchbegriffe
USB Geräte, Kugelmaus, Barcodescanner, Data Matrix Code, DMC