Beitragstyp: Produktmitteilung, Beitrags-ID: 19860749, Beitragsdatum: 15.11.2004
(0)
Bewerten

Neue S7-300 CPU315-2 PN/DP ab sofort lieferbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


Ab sofort ist die neue S7-300 Standard-CPU 315-2 PN/DP lieferbar. Die SIMATIC S7-300 für Systemlösungen mit Schwerpunkt in der Fertigungstechnik wird mit der neuen CPU 315-2 PN/DP weiter ausgebaut. Zusätzlich zur CPU 317-2 PN/DP wird die CPU 315-2 PN/DP die Vorteile einer integrierten PROFINET-Schnittstelle im mittleren CPU Spektrum der SIMATIC S7-300 anbieten. Vom Mengengerüst und der Performance entspricht die CPU315-2 PN/DP der CPU315-2 DP, die Kommunikationsleistung und die Funktionalität entspricht jedoch der einer 317-2PN/DP CPU.





Technische Daten

CPU 315-2 PN/DP

6ES7315-2EG10-0AB0
Speicher

Arbeitsspeicher
Pufferung

128 kB / 42 k Anweisungen
alle Bausteine
Bearbeitungszeiten

Bitoperation 
Wortoperation min.
Festpunktarithmetik min.
Gleitpunktarithmetik min.

0,1 µs
0,2 µs
2,0 µs
3,0 µs
Zeiten/Zähler

S7-Zähler / S7-Zeiten
IEC-Counter / IEC-Timer

256 / 256
ja
Datenbereiche

Merker

2048 Byte
Bausteine
Anzahl ladbarer Bausteine
(Summe FCs + FBs + DBs)
Nummernbänder

1024
2048 FC, 2048 FB, 1023 DB
Organisationsbausteine (OB)
  freier Zyklus (OB1)
Uhrzeitalarm (OB10)
Verzögerungsalarm (OB20)
Weckalarm (OB35)
Prozessalarm (OB40)
DPV1-Alarm (OB55, OB56, OB57)
Fehler asyn. (OB80)
Diagnosealarme (OB82, OB83, OB85, OB86, OB87)
Neustart (OB100)
Fehler syn. (OB121, OB122)
Adressbereiche

Peripherieadressbereich  E / A
Prozessabbild E / A
Digitale Kanäle E / A
Analoge Kanäle E / A

2kB / 2kB
128 / 128
16.384 / 16.384
1024 / 1024
Verbindungsressourcen gesamt 16
Ausbau

Baugruppenträger
Baugruppen je Träger

max. 4
8
PN-Schnittstelle
Unterstützte Funktionen/Protokolle






Anschließbare PROFINET IO-Devices
Max. Nutzdatenkonsistenz in Byte
Anzahl der CBA-Verschaltungspartner mit zyklischer und azyklischer Übertragung
1. Offene Kommunikation über PROFINET (CBA, PROFINET IO)
2. S7-Kommunikation zum Datenaustausch zwischen Steuerungen
3. Programmieren, Inbetriebnahme und Diagnose über Step7
4. Anbindung an HMI und SCADA
128
256


max. 32
DP-Schnittstelle
Anz. DP-Stränge int./CP 342-5.
Äquidistanz
Aktivieren/Deaktiv. DP-Slaves
Übertragungsgeschwindigkeiten
Anzahl DP-Slaves je Station
Querverkehr

CBA PROFIBUS Proxy Funktionalität:
Anzahl der Teilnehmer am PROFIBUS, die transparent in CBA einbindbar sind
1/4
ja
ja
12 MBaud
124
ja



bis zu 16 intelligente Slaves
Einbaumaße BxHxT (mm) 80 x 125 x 130

Micro Memory Card (MMC)
Die CPU verfügt über einen Schacht zum Stecken einer Micro Memory Card (MMC).

EINE MMC IST ZUM BETRIEB DER CPU UNBEDINGT ERFORDERLICH ! Folgende MMC-Typen sind sinnvoll einsetzbar:

Bezeichnung MLFB Speichergröße
MMC 128k 6ES7953-8LG11-0AA0 128 kByte
MMC 512k 6ES7953-8LJ11-0AA0 512 kByte
MMC 2M 6ES7953-8LL11-0AA0 2 MByte
MMC 4M 6ES7953-8LM11-0AA0 4 MByte
MMC 8M 6ES7953-8LP11-0AA0 8 MByte

Die MMC dient als steckbarer Ladespeicher. Darüber hinaus kann auf der MMC das gesamte STEP7 Projekt inklusive der Kommentare und der Symbolik abgelegt werden. Bei Verwendung dieser Funktionen sind größere MMCs erforderlich.
Auf der MMC können über neue SFCs Datenbausteine angelegt und Daten abgelegt werden. Ebenso kann über einen SFC auf Daten, die auf der MMC gespeichert sind, während der Laufzeit lesend zugegriffen werden. Auch für diese neuen Funktionen sind die größeren MMC-Typen zu verwenden.

CBA-Funktionalität
Die in die CPU 315-2 PN/DP integrierte CBA-Funktionalität (Component based Automation) erlaubt die technologische Modularisierung von Maschinen und Anlagen, woraus sich entscheidende Vorteile ergeben: Anlagen bez. Anlagenteile lassen sich besser standardisieren und können leichter wiederverwendet oder erweitert werden. Damit ist eine flexible und schnelle Reaktion auf Kundenwünsche möglich und garantiert eine kürzere und einfachere Inbetriebnahme durch Vorab-Tests auf der Komponentenebene

PROFINET IO
Im Rahmen von PROFINET ist PROFINET IO ein Kommunikationskonzept für die Realisierung modularer, dezentraler Applikationen.
PROFINET IO basiert auf Industrial Ethernet und erlaubt den Anschluss dezentraler Feldgeräte und Peripheriegeräte an die Zentralbaugruppe.

Weiterführende Informationen zu PROFINET IO finden Sie in der "Systembeschreibung PROFINET" (Beitrags-ID: 19292127). Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen PROFIBUS DP und PROFINET IO finden Sie im Programmierhandbuch "Von PROFIBUS DP nach PROFINET IO" (Beitrags-ID: 19289930)

Kompatibilität
Die CPU 315-2PN/DP ist voll kompatibel zu den S7-300 CPUs der neuen Generation (mit MMC und ohne Pufferbatterie).

Informationen zur Kompatibilität der CPU 315-2PN/DP zu den "alten" S7-300 CPUs (mit MC Karte und Pufferbatterie) finden Sie unter der Beitrags-ID. 13406642 

STEP 7
Die neue CPU kann ab der STEP 7 Version 5.3 SP2 projektiert werden. Für die Version 5.3 SP1 wird eine HSP-Datei zur Verfügung gestellt. Die Bearbeitung der CPU mit älteren STEP7-Versionen ist nicht möglich.

Dokumentation
Die neue Standard-CPU 315-2PN/DP ist bereits in verschiedenen Teilen der Anwenderdokumentation beschrieben. Diese Dokumentation kann über das Internet heruntergeladen werden.
Das Dokumentationspaket kann auch in Papierform bestellt werden

Bestellnummer Produktbeschreibung Beitrags-ID

6ES7398-8FA10-8AA0

für alle weiteren Sprachen:

Englisch:
6ES7398-8FA10-8BA0
Französisch:
6ES7398-8FA10-8CA0
Spanisch:
6ES7398-8FA10-8DA0
Italienisch:
6ES7398-8FA10-8EA0

S7-300, CPU 31xC und CPU 31x: Aufbauen Betriebsanleitung, deutsch

13008499

CPU 31xC und CPU 31x, Technische Daten Gerätehandbuch, deutsch

12996906
S7-300, Baugruppendaten Referenzhandbuch, deutsch 8859629
S7-300, CPU 31xC Technologische Funktionen 12429336

S7-300 Getting Started Collection, deutsch

15390497
CPU 317-2 PN/DP: Collection, deutsch 19290251
Operationsliste SIMATIC S7-300, 
CPU 31yC, CPU 31x, IM 151-7 CPU, BM 147-1 CPU, BM 147-2 CPU, DEUTSCH
13206730
PROFINET IO "Von PROFIBUS DP nach PROFINET IO", deutsch 19289930
PROFINET Systembeschreibung  19292127
6ES7998-8XC01-8YE0 SIMATIC Manual Collection CD, 5-sprachig
6ES7998-8XC01-8YE2 SIMATIC Manual Collection CD, 5-sprachig, Pflegeservice für 1 Jahr

 Bestellinformationen

Bezeichnung

MLFB

CPU 315-2 PN/DP, 128 kB, 0.1 ms/kAW 6ES7315-2EG10-0AB0

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu S7-300 finden Sie in der Kurzbeschreibung S7-300 und auf der animierten Microsite S7-300 oder Sie wenden sich an Ihren SIMATIC-Partner in Ihrer Siemens-Niederlassung (Siemens-Partner im Internet).

 



Fehlerdetails
Detailierte Fehlerbeschreibung
Helfen Sie uns, den Online Support zu verbessern.
Die aufgerufene Seite kann nicht angezeigt werden. Bitte kontaktieren Sie den Webmaster.
Kontakt zum Webmaster