×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 20987361, Beitragsdatum: 30.03.2005
(1)
Bewerten

PC-based Automation: S7-Kommunikation mit WinAC RTX und S7-300 über Industrial Ethernet

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


Aufgabenstellung
Die folgende Applikation zeigt Ihnen, wie Sie möglichst einfach großen Datenmengen über Industrial Ethernet von einer WinAC RTX Steuerung in eine andere S7-Steuerung und zurück übertragen können.

Lösung
Zur Übertragung möglichst großer Datenmengen wird in dieser Applikation die S7-Kommunikation über Industrial Ethernet eingesetzt.

Anforderungen an die Lösung

Diese Applikation umfasst folgende Punkte:

  • Auf Seiten der WinAC RTX-Steuerung wird als Kommunikationsprozessor die in den PC integrierte Ethernet-Schnittstelle zusammen mit der SIMATIC NET SOFTNET-S7 Software eingesetzt.

  • Es wird eine (beidseitig projektierte) S7-Verbindung verwendet.

  • Es wird ein Datenpaket in beliebiger Richtung übertragen.

  • Das Datenpaket hat eine Größe von 16KByte (maximale Größe eines DB in der CPU315-2 DP)

Funktionale Struktur

Das folgende Bild zeigt prinzipiell das Zusammenspiel der Automatisierungskomponenten, die in diesem Beispiel behandelt werden.

Hardwareaufbau

Hier sehen Sie den für diese Applikation realisierten Hardwareaufbau sowie die für die Komponenten zu installierende Software.

 

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Applikationsbeschreibung (Deutsch)
S7-Kommunikation mit WinAC RTX
20987361_WinAC_KK_DOKU_v10_d.pdf ( 905 KB )
Applikationsbeschreibung (Englisch)
S7-Kommunikation mit WinAC RTX
20987361_WinAC_KK_DOKU_v10_e.pdf ( 872 KB )
Code
STEP 7-Projekt der PC-Station und der S7-300 Station
20987361_WinAC_KK_CODE_v10.zip ( 348 KB )

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

11/2004 Erstausgabe

 

Ergänzende Informationen 
Zur Abrundung und Vertiefung des notwendigen fachlichen Wissens rund um das Thema „ PC-basierte Automatisierung“ finden Sie im Portal für Applikationen & Tools acht Applikationen. Dabei haben wir für die vier typischen Aufgabenbereiche (Steuern, Kommunikation, Visualisierung, Technologie) jeweils ein Beispiel entwickelt und beschrieben.  Die Links dazu finden Sie in folgender Tabelle.

Links
 

Titel

Link

Steuern: Grundlagen für Lösung von Automatisierungsaufgaben auf Basis von WinAC RTX 21004765
Steuern: Anbindung von Datenbanken über offene Schnittstellen mittels OPC-XML 21576581
Visualisierung: Projektierung und Betrieb von WinCC sowie Tuning von WinAC RTX 21004855
Visualisierung: Anlagenvisualisierung mit Visual Basic .NET über OPC XML 21004994
Technologie: Positionieren mit WinAC RTX, Easy Motion Control und Micromaster 4xx 21004767
Technologie: Anbindung von Windows Applikationen an WinAC RTX mittels WinAC ODK 21572937
Kommunikation: S7-Kommunikation mit BSEND/BRCV für WinAC RTX und S7-300 Diese Applikation
Kommunikation: Melden von Prozesswerten über E-Mail mit WinAC RTX und WinAC ODK 20987360


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit