×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 21062246, Beitragsdatum: 17.08.2006
(0)
Bewerten

Micro Automation: Fernsteuern und fernüberwachen via Standleitungsmodem (MAS 17)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Automatisierungsaufgabe:
Es sollen dezentrale S7-200 Automatisierungsstationen über private Standleitungen vernetzt werden. Der Aufwand und die Kosten sind möglichst gering zu halten. Die Stationen sollen Zentral überwacht und gesteuert werden. Die Fernwartung der Stationen soll ebenfalls zentral möglich sein.

Automatisierungslösung:  
In der Automatisierungslösung werden die S7-200 Stationen mit einem Standleitungsmodem MD2 (geschützt durch ein Überspannungs-/Blitzschutzmodul) über die privaten Standleitungen vernetzt. Über eine Zentrale mit WinCC flexible, die ebenfalls an die Standleitung angeschlossen ist, können die S7-200 Stationen überwacht und gesteuert werden. Eine Querkommunikation zwischen den S7-200 Stationen ist ebenfalls möglich. Die S7-200 Stationen können über die Standleitung ferngewartet werden.


Startup Code
Zum Startup bieten wir Ihnen Softwarebeispiele mit Testcode und Testparametern als Download an. Die Softwarebeispiele unterstützen Sie bei den ersten Schritten und Tests mit Ihren Micro Automation Sets. Sie ermöglichen einen schnellen Test der Hardware- und Softwareschnittstellen zwischen den in den Micro Automation Sets beschriebenen Produkten.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Flyer
Micro Application Example
Set17_DocTech_V1d1_de.pdf ( 671 KB )
Startup Code (STEP 7-Micro/WIN Projekt) Set17_S7-200_V1d1_en.zip ( 1 KB )
Startup Code (WinCC flexible Projekt - RT Version) Set17_HMI_CentralStation_RT_V1d0_en.zip ( 146 KB )
Startup Code (WinCC flexible Projekt) Set17_HMI_CentralStation_ES_V1d0_en.zip ( 2627 KB )
Startup Code (MS Excel Dateien - Beispielarchive für das MAS 17) Set17_Archive_V1d1_en.zip ( 103 KB )

Links

Inhalt der Links

Link

S7-200 Systemhandbuch Systemhandbuch
WinCC flexible Handbuch Handbuch

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

Mai 2006

Aktualisiert

Januar 2006 Eingliederung in "Applikationen & Tools"
August 2006 Überarbeitung des Auftritts "Applikationen & Tools"

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.