×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 21331201, Beitragsdatum: 25.10.2007
(2)
Bewerten

Safety: Lichtvorhang SIMATIC FS400 mit Muting in F-CPU, in Kategorie 4 nach EN 954-1: 1996 (mit Bewertung nach EN 62061 und EN ISO 13849-1: 2006)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aufgabenstellung 
Innerhalb eines industriellen Betriebes existieren oftmals Bereiche, die für Menschen auf Grund der hohen Gefährdung, für bestimmte Zeiten nicht zugänglich sein dürfen. So dürfen sich beispielsweise keine Körperteile im Innenraum einer Presse während der Abwärtsbewegung befinden. Solche Überwachungen werden oftmals mit Lichtvorhängen realisiert.

Zu bestimmten Zeiten kann eine beabsichtigte Unterdrückung der Schutzfunktion gefordert sein (z.B. während des Materialtransports in den Gefahrenbereich). Dieser sogenannte Mutingbetrieb wird von Mutingsensoren ausgelöst.

Lösung
Der Lichtvorhang SIMATIC FS400, bestehend aus einem Sender und einem Empfänger, wird direkt mit einem sicherheitsgerichteten Eingangsmodul der ET 200S verbunden. Eine sicherheitsgerichtete SIMATIC S7-CPU (F-CPU), in der Standardprogramm und Sicherheitsprogramm koexistent ablaufen, wertet diese Signale aus. Der Mutingbetrieb wird ebenfalls mit der F-CPU realisiert.

Downloads (V2.0)

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch)  21331201_as_fe_i_005_v20_de_lcurtain.pdf ( 684 KB )
Dokumentation (Englisch)  21331201_as_fe_i_005_v20_en_lcurtain.pdf ( 669 KB )
Code  21331201_as_fe_i_005_v20_code_lcurtain.zip ( 737 KB )

 

Archiv (V1.0)

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch)  21331201_as_fe_i_005_v10_de_lcurtain.pdf ( 1061 KB )
Dokumentation (Englisch)  21331201_as_fe_i_005_v10_en_lcurtain.pdf ( 1108 KB )
Dokumentation (Französisch)  21331201_as_fe_i_005_v10_fr_lcurtain.pdf ( 748 KB )
Dokumentation (Italienisch)  21331201_as_fe_i_005_v10_it_lcurtain.pdf ( 766 KB )
Dokumentation (Spanisch)  21331201_as_fe_i_005_v10_sp_lcurtain.pdf ( 772 KB )
Dokumentation (Portugiesisch)  21331201_as_fe_i_005_v10_pt_lcurtain.pdf ( 783 KB )
Code  21331201_as_fe_i_005_v10_code_lcurtain.zip ( 507 KB )

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

02/2005 Erste Ausgabe
03/2006 Übersetzung in F, I, E, P
10/2007 Zweite Ausgabe (V2.0):
  • Aktualisierung der Hardware und Software
  • Bewertung nach EN 62061 und EN ISO 13849-1: 2006
  • Änderung des Layouts des Dokumentes

 

Suchbegriffe:
Sicherheit von Maschinen, Funktionale Sicherheit, SIMATIC Safety Integrated, S7 Distributed Safety, Lichtvorhang SIMATIC FS400 3RG7844

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.