×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 213374, Beitragsdatum: 29.01.1998
(0)
Bewerten

Sonder- und Sprachabhängige-Zeichen

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

FRAGE:
Wie gebe ich unter Pro Tool Lite Sonder- und Sprachabhängige-Zeichen ein.

ANTWORT:
Es gibt 2 Möglichkeiten, um Sonderzeichen einzugeben:

Möglichkeit 1:
Geben Sie die Sonderzeichen über den Nummernblock der Tastatur ein.
Drücken Sie die Tasten ALT + 0/XXX, wobei XXX der ANSI-Code aus der nachfolgenden Tabelle ist.

ptlzei_d.pdf (87491 Bytes)

Möglichkeit 2:
Über die Taste ALT GR läßt sich die Tastatur auf semigraphische Zeichen umstellen. Über den Menüpunkt Fenster -> Tastatur können Sie ein Tastaturabbild auf dem Bildschirm öffnen. Die semigraphischen Zeichen geben Sie dann entweder über ihre Tastatur ein oder über das Tastaturabbild, in dem Sie mit der Maus auf die entsprechenden Tasten klicken.

Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.