×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 21671059, Beitragsdatum: 25.09.2013
(0)
Bewerten

Schutztürüberwachung mit automatischem Start bis SIL 3 nach IEC 62061 bzw. PL e nach ISO 13849-1 mit ET 200S Safety Motorstarter Solution Local (CD-FE-I-028-V30-DE)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aufgabenstellung
Schutztürüberwachung mit automatischem Start bis SIL 3 nach IEC 62061 bzw. PL e nach ISO 13849-1 mit ET 200S Safety Motorstarter Solution Local

Dieses Safety Functional Example beschreibt eine trennende Schutzeinrichtung in Form einer Schutztür. Die am häufigsten eingesetzte Lösung im Bereich von Anlagen und Maschinen
ist die Absicherung von Gefahrenbereichen mit mechanisch trennenden Schutzeinrichtungen oder Zugangsklappen. Hier gilt es das unbefugte Betreten von Anlagenbereichen zu
überwachen, sowie eine gefahrbringende Maschinenfunktion zu verhindern, wenn die Schutzeinrichtung nicht geschlossen ist.

Lösung
Die Schutztür wird mit zwei SIRIUS Positionsschalter mit jeweils einem zwangsöffnendem Kontakt durch einen Safety Modul PM-D-F2 überwacht. Dieser Aufbau ist bis SIL 3 nach IEC 62061 bzw. PL e nach ISO 13849-1 geeignet. Wird diese Schutztür geöffnet, schaltet das Safety Modul PM-D-F2 die ihm zugeordneten Motorstarter gemäß Stopp-Kategorie 0 nach EN 60204-1 ab. In diesem Beispiel wird ein Antrieb stillgesetzt. Wird die Schutztür geschlossen erfolgt nach Überprüfung der Positionsschalter ein automatischer Start.
In diesem Beispiel wird nur auf die Sicherheitsfunktion eingegangen. Das betriebsmäßige Schalten des Motorstarters erfolgt durch eine Standart SPS und wird hier nicht weiter betrachtet.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation CD-FE-I-028-V30-DE.pdf ( 369 KB )

Projekt für Safety Evaluation Tool

CD-FE-I-028.zip ( 9 KB )
Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.