×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel, Beitrags-ID: 22061339, Beitragsdatum: 23.09.2005
(0)
Bewerten

Webbasierter Zugriff auf Prozessvariablen mit Java Applets( S7Controls)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aufgabenstellung:  
Um die Web-Funktionalität der IT-Kommunikationsprozessoren der S7-Familie zur Visualisierung von Prozessdaten nutzen zu können, sind fundamentale Kenntnisse der Programmiersprache Java erforderlich. Jedoch sind nur sehr wenige mit Automatisierungstechnik vertraute Personen auch in der Lage, individuelle Java Applets zu erstellen. Um nur wenige Variablen oder Zustände in einer einfachen Bedienoberfläche zu visualisieren, ist es völlig ausreichend mit vorgefertigten, parametrierbaren Applets zu arbeiten. 

Lösung:
Diese Applikation zeigt, wie Sie mit einem universellen, fertigen Java Applet (S7Controls) eine einfache Visualisierungsoberfläche mit einem Standard HTML- Editor erstellen können. Durch das Einbinden und Parametrieren dieser S7Controls werden die gewünschten Prozessvariablen (Ventile, Füllstände, Prozesszustände) am Beispiel einer Tanksteuerung dargestellt und gesteuert.

Das folgende Bild zeigt die Visualisierungsoberfläche des Beispiels mit den verwendeten Applets.

 

Der Download enthält neben der Dokumentation und dem vollständigen Beispielcode auch den Quellcode der S7Controls.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch)  22061339_S7ControlApplets_DOKU_V10_d.pdf ( 585 KB )
Dokumentation (Englisch)  22061339_S7ControlApplets_DOKU_V10_e.pdf ( 558 KB )
STEP 7 - Projekt 22061339_S7Controls_STEP7_CODE_V10.zip ( 266 KB )
HTML Code
(HTML- Seite, S7Controls, Bitmaps)
22061339_S7Controls_HTML_CODE_V10.zip ( 93 KB )
Quell Code 
(Java Code der S7Controls)
22061339_S7Controls_Source_CODE_V10.zip ( 9 KB )

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

08/2005 Erste Ausgabe

Suchbegriffe:
IT-CPs,CP343-1 IT, CP443-1 Advanced, Java Applets