×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 22096404, Beitragsdatum: 21.09.2005
(0)
Bewerten

MICROMASTER 4: Projektierungshinweise mit Beispielen zur Auslegung eines MICROMASTER 4

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Hinweis
Die MICROMASTER 4 Umrichter sind seit dem 1.10.2017 in der Ankündigungsphase des Produktauslaufs - siehe Beitrags ID 109744726.
Dies bedeutet, dass die MM4 Umrichter nicht mehr in neuen Projekten verwendet werden sollten.
Die Umrichterfamile SINAMICS G120 steht als Alternative zur Verfügung. Weiterführenden Links zur Umstellung finden Sie auf der MICROMASTER Internetseite www.siemens.de/micromaster.

Verwenden Sie das Projektierungstools SIZER für Antriebssysteme, Motorstarter und Steuerungssysteme zur Auslegung ihres Antriebssystems. Die können SIZER unter der Beitrags ID 54992004 herunterladen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abgrenzung:
Diese Applikation gilt nur für MICROMASTER 4 mit Firmware < V4.0

Beschreibung:
Frequenzumrichter ermöglichen den Einsatz von Drehstrom-Asynchronmotoren für Anwendungen mit variabler Geschwindigkeit. Damit können bisherige Lösungen mit Gleichstrommotoren abgelöst, und deren Nachteile, wie z.B. kein Normmotor, niedrigerer Schutzgrad, wartungsintensive Kollektoren und Bürsten usw., vermieden werden. Im Gegensatz zum Gleichstrommotor, ist die Regelung der Drehzahl und des Momentes, beim Asynchronmotor komplizierter.

Im Dokument werden deshalb, zum besseren Verständnis der Materie, Projektierungshinweise, und Beispiele zur Auslegung eines Umrichters gegeben.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch)  MM4App_004_ProjektierungMitBeisp_de.pdf ( 559 KB )
Dokumentation (Englisch) MM4App_004_Engineering_with_examples_en.pdf ( 555 KB )

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

06/2002 Erste Ausgabe

 


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.