×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 22318171, Beitragsdatum: 21.11.2005
(1)
Bewerten

MICROMASTER 4: Funktionsbaustein zum Betrieb eines Umrichters am Profibus DP

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Hinweis
Die MICROMASTER 4 Umrichter sind seit dem 1.10.2017 in der Ankündigungsphase des Produktauslaufs - siehe Beitrags ID 109744726.
Dies bedeutet, dass die MM4 Umrichter nicht mehr in neuen Projekten verwendet werden sollten.
Die Umrichterfamile SINAMICS G120 steht als Alternative zur Verfügung. Weiterführenden Links zur Umstellung finden Sie auf der MICROMASTER Internetseite www.siemens.de/micromaster.

Für dieses Anwendungsbeispiel finden Sie unter der Beitrags ID 109475044 die SINAICS Kommunikationsbausteine, mit dehnen Sie die gleichen Funktionen realisieren können.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abgrenzung:

Diese Applikation gilt nur für MICROMASTER 4 mit Firmware < V4.0

 

Beschreibung:

Diese Applikation realisiert einen Antrieb der mit ständig änderbarem Sollwert gefahren werden kann.

Zur Lösung der Aufgabe wird eine SIMATIC S7 300/400 mit einem MICROMASTER 4 eingesetzt.

Beide sind über den Profibus DP gekoppelt.

Das Beispiel zeigt die Möglichkeiten mit und ohne Drive ES Basic, sowie mit und ohne Starter.

 

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch)  Funktionsbaustein_zum_Betrieb_des_MM4_DP_de.pdf ( 335 KB )
Dokumentation (Englisch) Function_block_to_operate_MM4_DP_en.pdf ( 338 KB )
Code Mm4xx_V2_2_de.zip ( 733 KB )

Siehe auch:

FAQ - Profibus Parameter lesen/ schreiben

FAQ - MM4 Inbetriebnahme mit Profibus

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

11/2005 Erste Ausgabe

 


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.