×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 22506489, Beitragsdatum: 04.01.2006
(0)
Bewerten

Was ist Kavitation?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


FRAGE:  

Was ist Kavitation?

ANTWORT:

Die Kavitation ist ein physikalischer Effekt, bei dem sich in einer Flüssigkeit Dampfblasen bilden.
Jede Flüssigkeit besitzt eine Siedetemperatur, die vom umgebenden statischen Druck abhängt. Je höher der statische Druck, desto höher ist auch die Siedetemperatur.
Wasser beispielsweise hat bei 1 bar statischem Druck eine Siedetemperatur von 100°C, d.h. der Dampfdruck von Wasser bei 100°C beträgt 1 bar.

Dies gilt genauso für strömende Flüssigkeiten, bei denen sich der statische Druck verringert und der Staudruck erhöht, wenn die Strömungsgeschwindigkeit steigt.
Allgemein gesagt ist der Siedepunkt einer strömenden Flüssigkeit schon bei relativ niedrigen Temperaturen erreicht. An den Stellen, wo die Flüssigkeit besonders schnell strömt und der statische Druck dem Dampfdruck der Flüssigkeit bei der vorliegenden Temperatur entspricht, verdampft die Flüssigkeit und bildet Dampfblasen. Gelangen diese Blasen in eine langsamere Strömung, so kondensieren sie wieder. Da sich dabei ihr Volumen schlagartig auf ein Hundertstel verkleinert, gleicht dieser Vorgang einer Implosion. Dieser Vorgang wird als Kavitation bezeichnet.

Kavitation erzeugt auch immer Schall.
Darüber hinaus kann der Vorgang, wenn es in der nähe der Rohrwand oder Pumpengehäuse stattfindet, auf die Dauer erhebliche Materialabtragungen zur Folge (Folgeschäden) haben.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.