Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 23842653, Beitragsdatum: 14.06.2012
(2)
Bewerten

Wie kann ein Panel mit einer SIMATIC H-Station verbunden werden?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Panel mit SIMATIC H Stationen verbinden
Ein Panel kann nicht direkt an eine SIMATIC H Station mit gleichen MPI/PROFIBUS-Adressen bzw. IP-Adressen angeschlossen werden.
Im folgenden PDF Dokument ist beschrieben, wie Sie Panels an SIMATIC H-Stationen anschließen.

Inhalt
1 Einleitung
2 Panel einseitig an eine H-CPU anschließen
3 Panels redundant anschließen
4 Panel über zwei Repeater, an die H-CPUs anschließen
5 Skriptfähiges Panel mit einer "Softwarelösung" an eine H-CPU verbinden
   5.1 Prinzipielle Funktionsweise
   5.2 Beispielprojektierung für Industrial Ethernet mit integriertem WinCC flexible Projekt
         5.2.1 STEP 7 Projektierung
         5.2.2 WinCC flexible, Verbindung parametrieren
         5.2.3 WinCC flexible, Variablen parametrieren
         5.2.4 WinCC flexible, Skripte anlegen und implementieren
         5.2.5 Beispielszenario
6 Nicht skriptfähiges Panel mit einer "Softwarelösung" an eine H-CPU verbinden
   6.1 Prinzipielle Funktionsweise
   6.2 Beispielprojektierung für MPI, PROFIBUS und Industrial Ethernet
         6.2.1 STEP 7 Projektierung
         6.2.2 WinCC flexible, Verbindung parametrieren
         6.2.3 WinCC flexible, Variablen parametrieren
         6.2.4 WinCC flexible, Projektvariablen
         6.2.5 Funktionsweise
         6.2.6 Testen der Verbindung

Download

23842653_WinCC_flexible_redundant_communication_d.pdf ( 1050 KB )

 Download, Skriptbeispiele

23842653_WinCC_flexible_redundant_communication.zip ( 4 KB )

Suchbegriffe
Bediengeräte, H-System, H-Steuerung, redundant, Redundanz, WechseleVerbindung, ChangeConnection, 22584322, 21669205

Fehlerdetails
Detailierte Fehlerbeschreibung
Helfen Sie uns, den Online Support zu verbessern.
Die aufgerufene Seite kann nicht angezeigt werden. Bitte kontaktieren Sie den Webmaster.
Kontakt zum Webmaster