×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 24057268, Beitragsdatum: 15.12.2006
(0)
Bewerten

Integration einen AS-i Systems in PROFINET mit dem IE-AS-i LINK PN IO (Configuration 7)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


Aufgabenstellung:
PROFINET hält zunehmend Einzug in der Automatisierungstechnik. Dies hat den Vorteil von einheitlichen Netzstrukturen von der Betriebsleit- bis in die Feldebene. Auf der Sensor-/Aktor-Ebene dagegen wird in größeren Anlagen wegen der kostengünstigen Verdrahtung von Feldgeräten weiterhin auf die AS-i Technologie gesetzt. Die Hauptanforderung dieser Applikation ist es, einen vorhandenen AS-i Feldbus nahtlos in ein modernes PROFINET Netzwerk zu integrieren.

Lösung:  
Das IE/AS-i LINK PN IO von SIMATIC NET bietet die Möglichkeit als zentraler Netzübergang, bis zu zwei AS-i Subsysteme als AS-i Master und PROFINET Device an ein PROFINET Netz anzukoppeln. Eine S7-300 Steuerung mit PROFINET S7-CPU dient als PROFINET IO Controller.

Hardware-Aufbau

 

In diesem Applikationsbeispiel zeigen wir die verschiedenen Möglichkeiten den IE/AS-i LINK PN IO in der Praxis zu parametrieren und das unterlagerte AS-i System zu diagnostizieren.
Im Detail erläutert das Beispiel die Parametrierung und Adressierung des AS-i Systems über:

  • das integrierte Bediendisplay des IE/AS-i LINK PN IO,
  • das Web based Management des IE/AS-i LINK PN IO (integrierter Web-Server),
  • eine individuelle Bedienoberfläche des TP277-Panels durch Verwendung von PROFINET Systemfunktionsbausteinen in der S7-CPU (SFB52/53 - RDREC/WRREC).

Die verschiedenen Diagnosemöglichkeiten zum IE/AS-Link PN IO und zum unterlagerten AS-i System zeigen wir über

  • die Projektierung der SIMATIC S7 Funktion "Systemfehler melden" (Anzeige auf dem TP 277 Panel)
  • ein individuelles Diagnoseprogramm mit PROFINET Systembausteinen (SFB52 - RDREC, SFB54 - RALARM) und Anzeige am TP 277 Panel.
  • die Web based Management Funktionen des IE/AS-i LINK PN IO (integrierter Web-Server)

Ein kurzes Grundlagenkapitel erläutert Ihnen zusätzlich die Kernfeatures der AS-i Technologie.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation (Deutsch) 
Integration eines AS-i Feldbusses in PROFINET mit dem IE/AS-i LINK PN IO
24057268_IE_ASI_LINK_DOKU_v10_d.pdf ( 1882 KB )
Dokumentation (Englisch) 
Integration eines AS-i Feldbusses in PROFINET mit dem IE/AS-i LINK PN IO
24057268_IE_ASI_LINK_DOKU_v10_e.pdf ( 1614 KB )
Code 
STEP 7 Projekt mit integriertem WinCC flexible Projekt.
24057268_IE_ASI_LINK_CODE_v10.zip ( 6300 KB )

 

Historie

Ausgabe

Änderungen

12/2006 Erste Ausgabe

 

Ergänzende Informationen

Titel

Link

Die Flyer zu allen bisher veröffentlichten SIMATIC NET Configurations sind über folgenden Link verfügbar. http://www.automation.siemens.com/net/html_00/produkte/produktloesungen.htm
Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit