×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 24161077, Beitragsdatum: 06.11.2006
(1)
Bewerten

Wie können nicht verwendete Variablen bzw. Objekte aus einem WinCC flexible Projekt gelöscht werden?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Anleitung:
Häufig werden Teile von vorhandenen Projekten in ein neu zu erstellendes Projekt kopiert, um Projektierungsaufwand zu sparen.
Hierbei werden auch Variablen und Objekte mitkopiert, die im späteren Verlauf im neu erstellten Projekt nicht weiter verwendet werden.

WinCC flexible bietet eine Funktion an, mit dessen Hilfe sich diese nicht verwendeten Variablen anzeigen lassen.

Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" den Befehl "Suche im Projekt...". In dem sich öffnenden Fenster können Sie die gewünschten Suchoptionen anwählen.

Um z.B. nach nicht verwendeten Variablen zu suchen, wählen Sie den Punkt "Filter" an. Als Objekttyp wählen Sie aus der Textliste "Variable".
Unter dem Punkt "In" geben Sie den Ordner an, in dem der Objekttyp gesucht werden soll. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn sich mehrere Bediengeräte in einem Projekt  befinden.

Unter "Verwendung" wählen Sie den Unterpunkt "Nicht verwendet in" -> "Alle Typen" an. Betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Jetzt suchen".

Auf der rechten Seite werden Ihnen nun alle nicht verwendeten Variablen angezeigt.
Zum Löschen dieser Variablen markieren Sie die entsprechenden Variablen und klicken mit der rechten Maustaste auf die markierten Variablen. Es öffnet sich ein Kontextmenü, über das Sie die Variablen löschen können.


Bild 01

Suchbegriffe:
Variablen löschen.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.