×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 25702331, Beitragsdatum: 08.02.2011
(3)
Bewerten

Projektierung und Einsatz des Mobile Panel 277F IWLAN

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Ziel der Applikation:
Mit dieser Applikation erfährt der Leser alle notwendigen Projektierungsschritte, die zum Erstellen eines Projektes für ein

  • Mobile Panels 277F IWLAN
  • Mobile Panels 277F IWLAN V2
  • Mobile Panels 277F IWLAN RFID

erforderlich sind.

Folgende Punkte werden in dieser Applikation behandelt:

  • Grundinformationen zum Thema
    • Mobile Panel 277F IWLAN
    • IWLAN
    • F-Programmierung
    • Rapid Roaming
  • Parametrieren eines Access Points (SCALANCE W788-1PRO, SCALANCE W788-2RR)
  • Erstellung des STEP 7 und F-Programms
  • Erstellung des Mobile Panel 277F IWLAN Programms
  • Inbetriebnahme des Mobile Panel 277F IWLAN
  • Inbetriebnahme des Mobile Panel 277F IWLAN RFID
  • Einstellungen für die Funktionalität "Rapid Roaming"

Um die Funktionen des Mobile Panels 277F IWLAN kennenzulernen, wird folgendes Automatisierungsbeispiel verwendet.

In einer Packstation nimmt ein Roboter von einem Förderband Pakete auf und stellt diese anschließend in einem Fach (Kiste/Regal) ab.
Außerhalb des umbauten Schutzbereiches wird das Förderband und der Roboter über das Mobile Panel 277F IWLAN bedient.
Für Wartung- und Einstellarbeiten besteht die Möglichkeit, den Roboter auch innerhalb des umbauten Schutzbereiches über das Mobile Panel 277F IWLAN zu bedienen.
Im Gefahrenfall wird das Förderband und der Roboter über einen externen Not-Halt Taster bzw. über den Not-Halt Taster des Mobile Panel 277F IWLAN abgeschaltet.

Downloads (für das Mobile Panel 277F IWLAN)

Nr. Inhalt der Downloads Dokumentation Standard-Projektierung

Applikations-Projektierung

1 Projektierung und Einsatz
des Mobile Panel 277F IWLAN
(Incl. Parametrierung
SCALANCE W788-1PRO)
25702331_MobilePanel277F_IWLAN_de.pdf ( 4217 KB ) 25702331_Standard_MobilePanel277F_IWLAN.zip ( 3740 KB )
Siehe Hinweis 1)
25702331_Application_MobilePanel277F_IWLAN.zip ( 10525 KB )
Siehe Hinweis 2)
1)    Standardprojektierung (Minimalkonfiguration) der STEP 7 und WinCC flexible Projektierung
2)   
Standardprojektierung incl. Applikationserweiterung für STEP 7 und WinCC flexible

Downloads (für das Mobile Panel 277F IWLAN V2)

Nr. Inhalt der Downloads Dokumentation Standard-Projektierung

Applikations-Projektierung

2 Projektierung und Einsatz
des Mobile Panel 277F IWLAN V2
(Incl. Parametrierung
SCALANCE W788-1PRO)
25702331_MobilePanel277F_IWLAN_V2_de.pdf ( 5724 KB ) 25702331_Standard_Project_V2_CODE_v20.zip ( 3325 KB )
Siehe Hinweis 1)
25702331_Application_Project_V2.zip ( 10870 KB )
Siehe Hinweis 2)
3 Projektierung und Einsatz des
Mobile Panel 277F IWLAN V2
Erweiterung um die
"Roaming" Funktionalität
(Incl. Parametrierung
SCALANCE W788-2RR)

(Roaming = Unterbrechungsfreie Überbrückung größerer Entfernungen ohne An- und Abmelden an unterschiedlichen Access Points)
25702331_MobilePanel277F_IWLAN_V2_Roaming_de.pdf ( 2587 KB ) 25702331_Standard_Project_V2_Roaming.zip ( 3320 KB )
Siehe Hinweis 1)
--
4 Projektierung und Einsatz
des Mobile Panel 277F IWLAN V2 Erweiterung um Einsatzbeispiel mit RFID-Tag
(Incl. Parametrierung
SCALANCE W788-1PRO)
25702331_MobilePanel277F_IWLAN_RFID_de.pdf ( 3746 KB ) 25702331_Standard_Project_V2_RFID.zip ( 3095 KB )
Siehe Hinweis 3)
--
1)    Standardprojektierung (Minimalkonfiguration) der STEP 7 und WinCC flexible Projektierung
2)   
Standardprojektierung incl. Applikationserweiterung für STEP 7 und WinCC flexible
3)    Standardprojektierung (Minimalkonfiguration) der STEP 7 und WinCC flexible Projektierung
       incl. RFID-Tag
Anwendung

Softwarevoraussetzung:
Folgende Softwareversionen wurden für die Umsetzung der Beispielapplikation verwendet.

  • STEP 7 V5.4 SP5
  • WinCC flexible 2008 SP2
  • WinCC flexible 2008 SP2  + HSP (Mobile Panel 277F IWLAN V2)
  • S7 Distributed Safety Programming V5.4 SP5
  • S7 F Configuration Pack V5.5 SP6

Historie

Ausgabe

Änderungen

03/2010 Erste Ausgabe
02/2011 Erweiterung für die Modellreihe "Mobile Panel 277F IWLAN V2"

Suchbegriffe:
Zone; Wirkbereich; Transponder, Access Point, unterbrechungsfreies wechseln, Mobile Panel V2,

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.