×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 26634570, Beitragsdatum: 09.10.2007
(0)
Bewerten

3RK1301 3RK1903-0CH20 ET 200S Motorstarter: Rechts-/ Linkslauf mit Control Modul 2DI DC 24 V COM

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

FRAGE:

Kann ein ET 200S Motorstarter vom Typ Sanftstarter bzw. Direktstarter mit dem Control Modul 2DI DC 24 V COM 3RK1903-0CH20 als Wendestarter parametriert werden?

ANTWORT:

Ein ET 200S Motorstarter vom Typ Direktstarter bzw. Sanftstarter kann ueber das Control Modul 2DI DC 24 V COM 3RK1903-0CH20 nur mit Rechtslauf angesteuert werden.
Der Eingang fuer Linkslauf wird nicht als Steuereingang ausgewertet.
Direktstarter blenden den Links-Befehl sowohl im zyklischem PAA als auch ueber alle anderen Steuerquellen wie Handbediengeraet oder Motorstarter ES aus.
Der Eingang wird aber als normaler Eingang im PAE angezeigt und ist vom Anwenderprogramm auswertbar.


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.