×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Download Beitrags-ID: 26653132, Beitragsdatum: 12.10.2007
(0)
Bewerten

Update SIMATIC Logon V1.4 + SP1 als Download beziehbar

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

BESCHREIBUNG:

SIMATIC Logon V1.4 wird jetzt inklusive SP1 ausgeliefert (siehe Beitrag: 26636275).

Mit dem kostenfreien Update SIMATIC Logon V1.4 + SP1 können Sie eine bereits installierte SIMATIC Logon Version 1.4 auf SIMATIC Logon V1.4 + SP1 hochrüsten. Die Autorisierungen der Vorversionen SIMATIC Logon V1.0, V1.1, V1.2 und V1.3 sind für die Version 1.4 bzw. 1.4 + SP1 nicht mehr gültig. Sie können die früheren Versionen V1.0, V1.1, V1.2 und V1.3 mit dem Paket SIMATIC Logon V1.4 SP1 Upgrade, Bestell-Nr. 6ES7658-7BX41-2YE0, auf Version 1.4 + SP1 aktualisieren. Bitte beachten Sie hierbei die nachfolgenden Voraussetzungen.

Das in Form der Download-Datei "SIMATIC_LOGON_01_04_01_00_08" angebotene Update SIMATIC Logon V1.4 + SP1 beinhaltet folgende Software-Komponenten:

  • SIMATIC Logon Service: Ermöglicht den Zugriffschutz für SIMATIC-Applikationen.
  • SIMATIC Logon Rollenverwaltung: Verwaltet die Benutzer für SIMATIC-Applikationen.
  • SIMATIC Logon Eventlog Viewer: Aufzeichnen und Anzeigen von Ereignissen für SIMATIC-Applikationen.
  • SIMATIC Electronic Signature: Aktiviert und protokolliert für SIMATIC-Applikationen Aktionen
    mit digitalen Unterschriften.
  • SIMATIC Logon Development Kit: Für Programmierer, die SIMATIC Logon in Kundenapplikationen einbinden wollen.

Voraussetzungen für den Einsatz von SIMATIC Logon V1.4 + SP1

Betriebssystem

SIMATIC Logon V1.4 + SP1 setzt eines der folgenden Betriebssysteme voraus:

  • MS Windows 2000 Professional mit Service Pack 4
  • MS Windows 2000 Server mit Service Pack 4
  • MS Windows XP Professional mit Service Pack 2
  • MS Windows Server 2003 mit Service Pack 1
  • MS Windows Server 2003 mit Service Pack 2
  • MS Windows Server 2003 R2
  • MS Windows Server 2003 R2 mit Service Pack SP2
  • MS Windows Vista Business
  • MS Windows Vista Enterprise
  • MS Windows Vista Ultimate

Web-Browser

Es muss der MS Internet Explorer installiert sein (mindestens V6.0 mit Service Pack 1).

SIMATIC PCS 7 (bei Einsatz von SIMATIC Logon zusammen mit PCS 7)

SIMATIC Logon V1.4 + SP1 ist bereits in das Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 V7.0 SP1 integriert, separate Lizenzen werden nicht mehr benötigt. Für SIMATIC Logon V1.4 + SP1 ist mindestens PCS 7 V6.1 SP1 oder eine neuere Version einzusetzen. Frühere Versionen von SIMATIC PCS 7 sind nicht kompatibel zu dieser Version von SIMATIC Logon.

SIMATIC WinCC (bei Einsatz von SIMATIC Logon zusammen mit SIMATIC WinCC)

Für SIMATIC Logon V1.4 inkl. SP1 ist mindestens WinCC V6.0 inkl. SP3 inkl. HF1 oder eine neuere Version einzusetzen. Frühere Versionen von WinCC sind nicht kompatibel zu dieser Version von SIMATIC Logon.

Hinweise zur Installation des Updates:

Bitte lesen Sie vor der Installation die Produktinformationen in der Liesmich-Datei!

  1. Speichern Sie die Download-Datei "SIMATIC_LOGON_01_04_01_00_08.zip" in ein Verzeichnis Ihrer Wahl und extrahieren Sie diese danach in ein ebenso frei wählbares Verzeichnis.
  2. Wählen Sie anschließend unter den extrahierten Dateien in diesem Verzeichnis die Datei "Setup.exe" aus und starten Sie diese. Folgen Sie den Installationshinweisen.

Update SIMATIC Logon V1.4 + SP1

 SIMATIC_LOGON_01_04_01_00_08.zip ( 248646 KB )  

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.