×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 28982415, Beitragsdatum: 08.04.2008
(0)
Bewerten

Lieferfreigabe: SIRIUS Kompaktabzweig 3RA6

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Mit dem neuen SIRIUS Kompaktabzweig 3RA6 wird die erfolgreiche Familie SIRIUS Industrielle Schalttechnik noch innovativer. Die Funktionen mehrerer Schaltgeräte verschmelzen zu einer physikalischen Einheit und bieten damit völlig neue Möglichkeiten!

Termin für die Lieferfreigabe : 2008-04-01



Produktbeschreibung:

Die SIRIUS Kompaktabzweige 3RA6 sind eine Generation neuartiger schweißfreier Verbraucherabzweige und können überall dort eingesetzt werden, wo Drehstrom-Normmotoren bis 32 A (ca. 15 kW/400 V) direkt gestartet werden. Mit dem neuen Kompaktabzweig schliessen wir die Lücke zwischen den kommunikationsfähigen Motorstartern der ET 200S und dem modularen Aufbau von Verbraucherabzweigen mit SIRIUS.

 

Der SIRIUS Kompaktabzweig 3RA6 erfüllt in nur einem kompakten Gehäuse alle aktuellen Anforderungen im Aufbau von Verbraucherabzweigen: Orientiert an aktuellen Markttrends bietet er hohe Funktionalität sowie Flexibilität, sorgt für hochverfügbare wie zukunftssichere Maschinenkonzepte und reduziert gleichzeitig den Aufwand bei der Projektierung bis hin zur Inbetriebnahme.

 

Daraus resultieren eine Reihe von Kundennutzen:

 

- Platzersparnis im Schaltschrank durch kompakte Bauweise

- Geringer Planungs- und Montageaufwand sowie enorme Verdrahtungsreduzierung dank    eines einzigen Komplettgerätes

- Geringe Varianz durch große Weitspannungs- und Weiteinstellbereiche

- Hohe Anlagenverfügbarkeit dank abnehmbarer Klemmen für einen schnellen Gerätewechsel sowie integrierter Funktionalitäten wie z. B. die Abschaltung bei Lebensdauerende

- Effiziente Energieverteilung durch das zugehörige SIRIUS Einspeisesystem 3RA6

- Integration in Totally Integrated Automation dank der optionalen Anbindung an AS-Interface

 

Für den SIRIUS Kompaktabzweig 3RA6 steht ein hauptstromkreisseitig vollständig vorverdrahtetes Einspeisesystem in Schraub- oder Federzugtechnik zur Verfügung. Die bereits integrierte PE-Schiene ermöglicht eine direkte Befestigung der Motoranschlussleitung am Energieverteilungssystem für geringeren Projektierungsaufwand sowie weniger Platz- und Verdrahtungsaufwand im Schaltschrank.

Mit dem zugehörigen Einspeisesystem 3RA6 steht eine optimale Basis für eine durchgängige und komfortable Energieeinspeisung und -verteilung zur Verfügung.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

 

- Reduzierung der Verdrahtung im Hauptstromkreis

- einfachste Montage und Demontage der SIRIUS Kompaktabzweige dank Stecktechnik

- direkter Anschluss der Motorabgangsleitung möglich durch integrierte PE-Schiene

- einfachster Austausch der SIRIUS Kompaktabzweige dank abnehmbarer Klemmen – ohne Lösen der Hauptstromkreisverdrahtung

- Anschluss und Weiterleiten von Einspeiseleitungen bis zu einem Querschnitt von 70 mm²

- flexible Erweiterbarkeit auf bis zu 1,20m Breite durch steckbare Erweiterungsmodule mit zusätzlichen Steckplätzen

 

Der SIRIUS Kompaktabzweig 3RA6 kann durch einfaches Anstecken des optionalen AS-i Anbaumoduls an AS-Interface angebunden werden und ist damit optimal in Totally Integrated Automation eingebunden.

Mittels der gelben AS-i Zweidrahtleitung können die Zustands- und Diagnosemeldungen des Kompaktabzweigs 3RA6 einfach und schnell an die Steuerung übertragen werden – bei minimalstem Verdrahtungsaufwand.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

 

- wesentliche Verdrahtungsreduzierung im Steuerstromkreis dank AS-Interface

- einfachste Integration in AS-Interface durch werkzeuglose Montage des optionalen AS-i Anbaumoduls

- Einbindung von bis zu 62 SIRIUS Kompaktabzweigen an AS-Interface dank des AS-i Anbaumoduls in A/B-Technik

- standardisierte Belegung der Ein- und Ausgänge für geringen Softwareprogrammierungsaufwand

- AS-i Anbaumodul optional verfügbar mit 2 lokal wirkenden Eingängen zur sicheren Abschaltung

- Integration in Totally Integrated Automation

 

Bestelldaten:

Eine detaillierte Übersicht über die wesentlichen Produkt-Highlights kann der neuen Druckschrift, Bestell-Nr. E20001-A840-P305, entnommen werden

 

Alle Auswahl- und Bestelldaten sind im Katalog LV1 News 2008 hinterlegt.

 

In der beigefügten Präsentation finden Sie außerdem viele interessante Infos rund um das Gerät sowie Details zu den zur Verfügung stehenden Unterlagen.

 

Oder gehen Sie online unter:

 

 

Lieferfreigabe für Europa: 01.04.2008 (nur IEC-Approbation)

Weltweit Lieferfreigabe: 01.01.2009 (incl. UL/CSA, ohne CCC-Approbation)

Schiffbauapprobationen sind angestossen und werden gestaffelt ab A/2009 zur Verfügung stehen.

 

Downloads

Präsentation ( 2275 KB )

 

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.