×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 29662405, Beitragsdatum: 17.06.2008
(0)
Bewerten

Typstreichung SIPLUS PROFIBUS OLM/G12 V3.1 / Lieferfreigabe SIPLUS PROFIBUS OLM/G12 V4.0

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Zum 01.07.2008 erfolgt die Typstreichung des SIPLUS PROFIBUS OLM/G12 V3.1.

 

Zum 01.07.2008 erfolgt die Typstreichung des:
 

- SIPLUS PROFIBUS OLM/G12 V3.1    6AG1502-3CB10-4AA0

 

Als Nachfolgetyp kann der folgende SIPLUS PROFIBUS OLM V4.0 für den genutzt werden.

- SIPLUS PROFIBUS OLM/G12 V4.0    6AG1503-3CB00-2AA0

 

 

Die SIPLUS PROFIBUS OLM V4 Module sind voll funktionskompatibel zu den SIPLUS PROFIBUS OLM V3 Modulen und haben die gleichen Abmessungen. Der Mischbetrieb von SIPLUS PROFIBUS OLM V4.0 Modulen, SIPLUS PROFIBUS OLM V3 Modulen (im Kompatibilitätsmodus) ist uneingeschränkt möglich.
 

Weitere Informationen zum Thema Migration entnehmen Sie bitte unserer Beitrags-ID 26686282.

 

SIPLUS extreme ist die Produktfamilie mit gehärteten/veredelten Komponenten auf Basis von SIMATIC Standardprodukten.
Der oben genannte SIPLUS-Nachfolgetyp ist einsetzbar bei medialer Belastung (gemäß ISA S71.04 G3 und Luftfeuchtigkeit) und für den erweiterten Umgebungstemperaturbereich -25 ... +60 Grd C.

Informationen zu SIPLUS Produkten finden Sie unter: www.siemens.de/siplus

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren SIMATIC-Partner in Ihrer Siemens-Niederlassung.

Siemens-Partner im Internet

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.