×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 30558963, Beitragsdatum: 01.09.2008
(0)
Bewerten

SIMATIC Panel PC 477B ab sofort mit PROFINET (3 Ports) onboard lieferbar und mit aktualisierten Windows XP embedded- Optionen

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Der SIMATIC Panel PC 477B ist ab sofort mit der PROFINET (3 Ports) onboard Schnittstelle lieferbar.
Gleichzeitig wurde das Betriebssysten Windows XP embedded für alle Panel PC 477B - Varianten aktualisiert.

Der SIMATIC Panel PC 477B mit der neuen Feldbus-Option PROFINET onboard bietet die einfache Einbindung in PROFINET-Netzwerke und damit eine durchgängige echtzeitfähige Kommunikation von der Unternehmensleitebene bis in den Prozess. Die intelligente Controllerarchitektur mit integriertem 3-Port-Switch, basierend auf ERTEC 400, erhöht die Systemleistung durch Entlastung des Prozessors und ermöglicht den flexiblen und einfachen Aufbau von Linien- und Baumtopologien. Die drei PROFINET-Ports können genutzt werden, um dezentrale Peripherie und Antriebe anzuschließen.

Alternativ kann die PROFINET-onboard-Schnittstelle mit dem mitgelieferten NDIS-Treiber auch als Standard-Windows-Schnittstelle verwendet werden; Vorteil hierbei ist die Integration in IRT-fähige PROFINET-Netzwerke ohne zusätzliche HW-Komponenten (externer Switch).

Die neue Option ist nur im Rahmen der PC-Konfiguration bestellbar (nur in Verbindung mit CompactFlash ab 2 GB ):

6AV785x - 0A . ....... SIMATIC Panel PC 477B,  konfiguriert
      Prozessor
  D   Celeron M 1 GHz, 400 MHz FSB, 512KB SLC
  E   Celeron M 1 GHz, 400 MHz FSB, 512KB SLC, Profibus DP 12

neu

F   Celeron M 1 GHz, 400 MHz FSB, 512KB SLC, Profinet
  G   Pentium M 1,4 GHz, 400 MHz FSB, 2 MB SLC
    Pentium M 1,4 GHz, 400 MHz FSB, 2 MB SLC, Profibus DP 12

neu

J   Pentium M 1,4 GHz, 400 MHz FSB, 2 MB SLC, Profinet


Aktualisiertes Windows XP embedded

Für alle Varianten des SIMATIC Panel PC 477B wird ein neues Update des Betriebssystems Windows XP embedded ausgeliefert. Folgende Komponenten/Funktionalitäten sind ab sofort Bestandteil der XP embedded- Abfüllung:

  • Windows XPembedded Update Rollup 1 (UPR1)
  • Security- Hotfixes bis einschließlich 03/2008
  • Update-Fähigkeit der XP embedded- Abfüllung im Feld
  • Aktualisierung einzelner Komponenten
  • Sprache Deutsch zusätzlich zu Englisch

Mit der Integration der Update-Fähigkeit der XP embedded-Abfüllung wird dem Kundenwunsch nachgekommen, die Betriebssystemabfüllung von sich im Feld befindlichen SIMATIC Panel PC aktualisieren zu können. Die Notwendigkeit hierzu kann sich aus den von Microsoft erstellten Hotfixes und QFEs (Quick Fix Engineering) ergeben. Diese werden von SIMATIC PC laufend inhaltlich bewertet. Sollte sich zukünftig hieraus ein Handlungsbedarf ableiten, so wird von SIMATIC PC ein Update-Paket geschnürt, welches vom Kunden in die vorhandenen PCs eingespielt werden kann.

Die Änderungen / neuen Komponenten im Detail:

  CFFF Erklärung
Internet Explorer 7 + vorher V6.0
Media Player 11 ++ vorher V10
NET Framework 3.0 - zusätzlich zu V1.0, V1.1, V2.0
ASP .NET 3.0 - vorher V2.0
Remote Desktop Connection 6.0 ++ vorher V5.6
MUI deutsch ++ Deutsch (bisher nur Englisch)
neu eingeführt
MUI französisch, italienisch, spanisch - ohne Änderung
Device Update Agent (DUA) + für mögliche Feldupdates;
Default: disabled
SMS Advanced Client ++ für mögliche Feldupdates;
Default: disabled
Registry Filter (REGFILTER) + Ausgewählte Registry-Keys können trotz aktiviertem EWF abgespeichert werden;
Default: enabled
Hibernate Once Resume Many (HORM) + Schnelles Booten durch Hochlauf aus Hibernate-File möglich;
Default: disabled
User-Mode Driver Framework (UMDF)) + Unterstützung Treiber im User-Mode laufen zu lassen
neu eingeführt mit UPR1
USB-Sound + Unterstützung von Sound-USB-Devices
neu eingeführt
IIS-Erweiterungen + neue Komponenten in UPR1
Windows Backup Utility + Basis-XP-Prof.-Funktionalität zu Backup/Restore;
neu eingeführt
Telnet Server + Bisher nur Telnet Client;
neu eingeführt
Compatible Mode + Basis-XP-Prof.-Funktionalität:
Programme in Win9x oder Win2000-Umgebung ablaufen lassen
neu eingeführt
Security Hotfixes + bis einschl. 03/2008
Bluetooth-Erweiterungen + Unterstützung von Bluetooth-USB-Devices
neue Komponenten in UPR1

Mit der Aktualisierung der XP embedded- Abfüllung werden die Partitionsgrößen neu festgelegt:

CompactFlash bisher mit XPe SP2 neu mit XPe UPR1
1 GB 867 MB nicht mehr verfügbar
2 GB 867 MB 1536 MB
4 GB 867 MB 2560 MB

 

Bundles mit Panel PC 477B und Profinet IRT
Auch für die Profinet-Varianten des Panel PC 477B wird es wieder Bundles geben. Damit auch Profinet IRT unterstützt wird, ist zwingend die Version 2008 der Soft - PLC WinAC RTX erforderlich. Die entsprechenden Softwarepakete werden im 4. Quartal 2008 verfügbar sein.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.