Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 30576253, Beitragsdatum: 28.08.2008
(0)
Bewerten

Warum lässt sich der SQL-Server von WinCC V6.2 oder WinCC V6.2 SP2 nach der Installation von WinCC flexible 2008 nicht installieren?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Fehlerbeschreibung:
WinCC flexible 2008 ist bereits installiert und der SQL-Server von WinCC V6.2 und WinCC V6.2 SP2 lässt sich nicht installieren.

Ursache:
Eine mögliche Ursache ist der Einfluss der unterschiedlichen SQL-Instanzen, die produktspezifisch bei der Installation von WinCC flexible bzw. WinCC installiert werden.

Bei der Installation von WinCC V6.2 bzw. WinCC V6.2 SP2 und WinCC flexible 2008 muss die folgende Installationsreihenfolge zwingend eingehalten werden:

  1. WinCC V6.2 bzw. WinCC V6.2 SP2
  2. WinCC flexible 2008

Wenn Sie bereits WinCC flexible 2008 installiert haben, beachten Sie die nachstehende Vorgehensweise.

Abhilfe:
Den SQL-Server von WinCC V6.2 bzw. WinCC V6.2 SP2 können Sie nur installieren, wenn die WinCC flexible Instanz der Microsoft SQL Server 2005 Express Edition deinstalliert wurde. WinCC flexible 2008 muss nicht deinstalliert werden.

Vorgehensweise:
In der nachstehenden Tabelle wird die Deinstallation von der WinCC flexible Instanz der Microsoft SQL Server 2005 Express Edition beschrieben:
 

Nr. Vorgehensweise
1 SQL-Instanz deinstallieren
Eine komplette Deinstallation von WinCC flexible 2008 ist nicht erforderlich!
  • Öffnen Sie die "Systemsteuerung" Ihres Betriebssystemes.
  • Klicken Sie in der "Systemsteuerung" auf "Software".
  • Selektieren Sie "Microsoft SQL Server 2005" und klicken Sie auf "Entfernen".


Bild 01 - Programm entfernen
2 Desktop Engine selektieren
  • Markieren Sie die "WINCCFLEXEXPRESS" im geöffnetem Dialog.
  • Klicken Sie auf "Weiter".


Bild 02 - SQL-Instanz auswählen
3 Deinstallation fertig stellen
  • Klicken Sie auf "Fertig stellen".
  • Booten Sie nach der Fertigstellung der Deinstallation den PC neu.


Bild 03 - Deinstallation der SQL-Instanz
4 WinCC und die SQL-Instanz installieren
  • Installieren Sie WinCC V6.2 bzw. WinCC V6.2 SP2.
  • Starten Sie die Datei "Setup.exe" auf der Produkt-DVD von WinCC flexible 2008 und führen Sie die Installation aus.
  • Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarungen.
  • Klicken Sie auf "Weiter" und ändern Sie nicht die Voreinstellungen in den folgenden Dialogen der Installation - siehe auch Bild 04.

    Hinweis:
    Wenn die Voreinstellungen nicht verändert werden, wird nur die WinCC flexible Instanz der Microsoft SQL Server 2005 Express Edition installiert.
     
  • Booten Sie nach der erneuten Installation der SQL-Instanz für WinCC flexible 2008 den PC neu.


Bild 04 - Installation der SQL-Instanz

Suchbegriffe:
Microsoft SQL-Server 2005 SP1, Microsoft SQL-Server 2005 SP2, Microsoft SQL-Server 2005 Express