×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 35508221, Beitragsdatum: 20.09.2010
(0)
Bewerten

Wie lassen sich mit der WinCC flexible PC Runtime oder einem Panel beliebig viele Automatisierungssysteme durch die Systemfunktion "Wechsele Verbindung" nacheinander ansprechen?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Im folgenden FAQ ist beschrieben, wie Sie mit Hilfe der Funktion "Wechsele Verbindung" mehrere Steuerungen mit nur einer projektierten Verbindung ansprechen können. Dieser FAQ umfasst alle Panels und die PC-Runtime.

Bitte folgen Sie den Anweisungen der pdf- Datei.

Anlage: 35508221_change_connection_d.pdf ( 1316 KB )

Beispielprogramm:

Anlage: 35508221_project_change_connection.zip ( 2281 KB )

Ablauffähigkeit und Testumgebung:
In der folgenden Tabelle sind die Komponenten aufgeführt, mit denen dieser Beitrag erstellt
und die beschriebene Funktionsweise verifiziert wurden.  
 

Komponenten Produkt- und Versionsbezeichnung
HMI Software WinCC flexible 2008 SP1
HMI Panel PC-Runtime
CPU S7 300 CPU/ S7 400 CPU

Hinweis zur Verwendung von Direkttasten
Die WinCC flexible Funktion "Wechsle Verbindung" ändert nicht die Verbindung von Direkttasten.

Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
mySupport Cockpit