×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 38470057, Beitragsdatum: 02.09.2019
(9)
Bewerten

SINAMICS S: DCC Lastverteilung

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Die Standardapplikation SINAMICS S DCC Lastverteilung realisiert die mechanische Kopplung und Lastverteilung von mechanischen Systemen mittels zweier oder mehrerer Motoren.
 Unterstützung von SINAMICS DCC V15.1 im TIA Portal V15.1 zusammen mit Startdrive V15.1

Die Standardapplikation SINAMICS DCC Load Sharing bietet Ihnen eine flexible Lösung zur Regelung von über Getriebe starr gekoppelten Antrieben bzw. zur Regelung von über das zu verarbeitende Material gekoppelten Antrieben zu erstellen.

Die offene, mit Drive Control Charts (DCC) erstellte Standardapplikation ermöglicht auf dem Antriebssystem SINAMICS S120 eine Lastausgleichsregelung gekoppelter Antriebe mit den folgenden Verfahren: Drehmomentenkopplung, Übersteuerung mit Drehmomentenbegrenzung, sowie Statik/Kompensation und Ausgleichsregler. 


Downloads
  Handbuch DCC Lastverteilung (1,8 MB)
 Registrierung notwendig  Software DCC Lastverteilung (46,5 KB) 


Ergänzende Suchbegriffe
Mehrmotorenantrieb, Sectional Drive, DCC, Lastausgleich, Mehrmotoren, Momentenregelung, Safety Integrated, SINAMICS, Sollwertkopplung, load distribution, torque control, Setpoint cascade, motioncontrol_apc_applications

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.