×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 38755162, Beitragsdatum: 05.10.2009
(2)
Bewerten

PID - Regelung mit arbeitspunktabhängiger Parametersteuerung (Gain Scheduling) und PID-Tuning

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Ziel der Applikation ist die präzise und schnelle Regelung von Prozessen, die aufgrund ihres nichtlinearen Verhaltens, an verschiedenen Arbeitspunkten unterschiedliche Reglerparameter fordern.

Ziel der Applikation
Die Regelgüte kann mit Hilfe einer arbeitspunktabhängigen Parametersteuerung („Gain Scheduling“) deutlich verbessert werden. Das Wort „Schedule“ (= Fahrplan) deutet darauf hin, dass es sich um eine gesteuerte Parameteradaption nach einem vorgegebenen Fahrplan handelt, im Gegensatz zu einem adaptiven Regler, der permanent sein Prozessmodell neu aus aktuellen Messdaten identifiziert.

Das vorliegende Projektierbeispiel zeigt die Realisierung eines Regelkreises mit PID-Regler und Gain Scheduling ausgehend vom entsprechenden Messstellentyp aus der Advanced Process Library.

Kerninhalte
Folgende Kernpunkte werden in dieser Applikation behandelt:

  • Instanzbildung und Parametrierung der Messstelle
  • Ermittlung des Prozessmodells und der Reglerparameter
  • Beispiel-Simulation mit und ohne Gain Scheduling, um den potentiellen Nutzen zu zeigen

Gültigkeit
Dieser Beitrag wurde mit SIMATIC PCS 7 V7.1 erstellt, das Vorgehen ist übertragbar auf PCS 7 V7.0 und höhere Versionen.

Downloads
  PID - Regelung mit arbeitspunktabhängiger Parametersteuerung (Gain Scheduling) und PID-Tuning (1,0 MB) 

Historie
10/2009 Erste Ausgabe

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.