×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 38811, Beitragsdatum: 28.02.1997
(0)
Bewerten

Bei den Simatic PC RI25 / RI45 und FI25 ist der Speicherbereich C800 bis CBFF belegt.

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
PROBLEMBESCHREIBUNG:
Wie kann man den Speicherbereich C800 bis CBFF bei den Simatic PC RI25 / RI45 und FI25 verwenden?

ANTWORT:
Das Cirrus-VGA-BIOS belegt neben den Standard VGA-Bereichen zusätzlich den Bereich von 000C 8000 bis 000C BFFF. Dadurch ist es nicht möglich diesen Speicherbereich als Dualport-RAM zu nutzen.
Die selbstentpackende Exe-datei "vga.exe"enthält folgende Dateien:
"VGASMALL.EXE": Nach Ausführen dieses Programms in der autoexec.bat wird das extended VGA-Bios ausgeschaltet. D.h. der Speicherbereich C800 bis CBFF wird verfügbar.
"VGABIG.EXE": Nach Ausführen dieses Programms wird das extended VGA-Bios wieder eingeschaltet. D.h. der Speicherbereich C800 bis CBFF wird von VGA-Bios belegt.

vga.exe (6802 Bytes)

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit